Wie lange kann sich ein Bart bilden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Bart / die Haare und Nägel wachsen sogar über den Tod hinaus.

In der Regel hat der Bart seine Dichte im 21. Lebensjahr erreicht, so dass du in etwa abschätzen kannst, wie sich der Bartwuchs bei dir abzeichnet.

Vergiss nicht, dass auch die Seite deiner Mutter und die Vorfahren deines Vaters und Großvaters deine Gene mitbestimmen. Auch wenn dein Vater und Großvater einen dichten Bart hatten, kann es bei dir durchaus anders sein.

Alles Gute.

Der Bart / die Haare und Nägel wachsen sogar über den Tod hinaus.


Eine Ansicht aus der Zeit des Mittelalters, die aber längst widerlegt ist. LG


0

Was hier schon geschrieben wurde, dass du ja auch mütterlicherseits Gene mitbekommen hast, ist ein guter Punkt, den du bedenken solltest. Ich würde jedoch sagen, dass es dafür kein Gesetz bzw. festes Alter gibt bis zu dem sich der Bart gebildet hat oder nicht.

Ich kenne durchaus auch Männer bei denen der Bartwuchs mit Ende 20 oder Anfang 30 noch stärker wurde.

Wie alt bist du denn, wenn man fragen darf?

Ja das bleibt zu hoffen. Bin nun 29

0
@Hans12345

Dann würde ich die Hoffnung noch nicht ganz aufgeben ;)

0

Was möchtest Du wissen?