Wie lange kann man bei Lungenchlamydien im Oberschenkel Antibiotika nehmen?

3 Antworten

Sie meinen eine Osteomyelitis durch Chlamydia pneumonie? Oder in welchem Gewebe des Oberschenkels vermuten Sie den Erreger?

Chronische Infektionen durch Chlamydia pneumonie extrapulmonal sind nicht belegt. Es gibt sie wahrscheinlich nicht. Informieren Sie sich seriös. Die Einnahme von Antibiotika über so lange Zeiträume ohne eine hinreichende Indikation macht mehr Schaden, als dass es nützt.

Vielleicht "Zappen" (?) - googeln und vielleicht Generator nach Dr. Robert Beck besorgen(?) http://www.becktherapie.de

Silberwasser wäre auch etwas was man googeln kann ...

Was möchtest Du wissen?