Wie lange kann man auf Kohlenhydrate verzichten?

3 Antworten

Ja,das kann sein.Aber als gesund würde ich das nicht bewerten,weil der Körper vor allem im Wachstum auch mal Zucker braucht. Ich persönlich könnte das nicht durchhalten,aber jeder Mensch ist da anders. Es hängt davon ab,ob sie Durchhaltevermögen hat,dann kann sie das ihr ganzes Leben so weitermachen.

Hey,

Man kann schon eine gewisse Zeit auf KH verzixhten ohen gesundheitliche Folgen. Das sollte aber jeder für sixch entscheiden. Auch sollte man nach einer Zeit den Körper wieder an KH gewöhnen. Wenn man abnehemn will reicht meist auch die KH zu reduzieren.

Der Körper kommt so lange ohne die Aufnahme von Kohlenhydraten aus, wie er Zucker als Treibstoff für Gehirn und Muskeln aus seinen Fettreserven gewinnen kann. Sind die Reserven verbraucht, kommt es zu einer Unterzucker, und man klappt zusammen. vorher ist aber die Konzentrationsfähigkeit schon auf Null gegangen. Ab dem Punkt wird vom Körper Muskelmasse für die Energiegewinnung abgebaut.

Nur eine Mahlzeit am Tag gesund?

Eine Freundin von mir, die ich längere Zeit nicht mehr gesehen hatte, hat etwa zehn Kilo in den letzten Monaten abgenommen. Als ich sie nach ihrer methode zum Abnehmen gefragt habe hat sie mir erzählt, dass sie nur noch einmal am Tag isst, dann aber etwas ehr als sonst. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das gesund ist, oder? Was meint ihr?

...zur Frage

Wieso klappt es mit dem Abnehmen nicht?

Ich achte schon seit mehreren Wochen auf eine gesunde und abwechslungsreiche Ernärhung. Zusätzlich gehe ich mindestens 2 mal in der Woche Joggen, jeweils ca. eine Stunde. Trotzdem nehme ich nicht ab. Morgens esse ich meist ein Brötchen oder selbstgemischtes Müsli aus Haferflocken und Kernen, mittags dann z.B. angebratenes Gemüse mit Reis oder Nudeln. Abends esse ich dann einen Teller Salat mit z.B. hart gekochten Eiern oder angebratenem Gemüse. Ich nehme abends keine Kohlenhydrate zu mir. Wieso nehme ich trotzdem nicht ab?

...zur Frage

Wenn Mutter Spargel isst, dann ist Stuhl vom Säugling grün?!

Eine Freundin von mir hat ein Kind bekommen und hat erzählt, dass wenn sie Spinat isst und ihr Kind danach säugt, dann ist der Stuhlgang vom Kind wieder grün, obwohl die Muttermilch ja normal aussieht! Wie funktioniert das???

...zur Frage

Abends auf Kohlenhydrate verzichten? Wie ist ds Diät-Resultat?

Wie gut nimmt man ab, wenn man abends keine Kohlenhydrate isst (sonst aber normal)? Wie ist das für den Körper? Gesund oder ungesund?

...zur Frage

Fasten zur Darmsanierung bei Fehlbesiedelung

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen... Seit etwa Januar habe ich Darmprobleme, leide unter Verstopfung und einem starken Blähbauch (vor allem Abends). Nach und nach wurde Laktose- und Fruktose Unverträglichkeit und vor ein paar Wochen zusätzlich eine Darmfehlbesiedelung. Daraufhin wurde mir Movicol und Antibiotika verordnet. Anfangs änderte sich nichts, nach nem Monat hatte ich aber plötzlich keine Beschwerden mehr. Dies hielt etwa drei Wochen an, jetzt wird es leider wieder schlechter. Movicol habe ich vor etwa drei Wochen abgesetzt. Glaubt ihr es würde mir helfen ein paar Tage zu fasten und auf Kohlenhydrate zu verzichten, so dass sich meine Darmflora vielleicht normalisiert? Sorry, das es so viel Text geworden ist...danke für eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?