Wie lange dauert es bis eine Verstauchung geheilt ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei schweren Verletzungen kann es sehr lange dauern und wenn du eine chronische bänderdehnung bekommen hast dauert es zum teil sogar jahre bis alles wieder ok ist

Hallo flieder26, je nach Verstauchungsschwere kann es von Wochen bis Monate dauern bis Dein Knöchel geheilt ist. Falls es sich um Dein Fußgelenk handelt, hilft auch ein Verband oder eine Schiene und die Ruhigstellung des Fußes, so oft wie möglich.

Normalerweise wird ein verstauchter Knöchel mit Kühlen, Hochlegen des Beins sowie einem elastischen Verband behandelt. Den Patienten wird geraten, sich weiter zu bewegen. Die Forscher wiesen jetzt nach, dass ein derartiger Verband die schlechteste Art der Behandlung ist. Bei Patienten in acht britischen Notaufnahmen ging es jenen mit einem Gips hinsichtlich der Gelenkfunktion, Schmerzen, Symptomen und Aktivitäten nach drei Monaten deutlich besser. lies mal unter journal med - nach schöne grüße bonifaz

Ein verstauchter Knöchel sollte ruhig gestellt werden, damit er schneller heilen kann. Je nach Schwere der Verletzung kann es viele Wochen bir zur vollständigen Heilung dauern.

Was möchtest Du wissen?