Wie lange dauert es, bis ein Intim-/Genital-Pilz wieder vergeht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das dauert nicht lange. Du kannst dir sogar einfach rezeptfrei Creme in der Apotheke besorgen. Dann dürfte der Pilz in ungefähr 3 Tagen weg sein und du bist wieder beschwerdefrei. Und Ansteckungsgefahr besteht dann soweit ich weiss auch nichtmehr, sonst würde nämlich die Frauenärztin dann nicht die "Erlaubnis" geben, wieder ungeschützten Verkehr zu haben. Ich weiss nicht, warum hier alle schreiben 1 Woche und länger? Das wird nichtmal auf der Packungsbeilage so empfohlen und auch nicht von der Frauenärztin ;) Aber es sei den Männern im Forum verziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft kann verschreibt dir der Arzt nut leider genau die Medikamente die dir der Apotheker sowieso gegeben hätte. Hast du schon das 3. oder 4. Mal eine Pilzinfektion würde ich zum Arzt gehen. Die Medikamente auf jeden Fall so lange einnehmen wie empfohlen, wenn der Juckreiz weg ist heißt das noch lange nicht, dass die Infektion bekämpft ist. Plane mal eine Woche ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Behandlung mit Kadefungin dauert es 3 Tage und es gibt es Rezeptfrei! Es ist ansteckend so lange du nicht behandelt bist. Also nach den 3 Tagen würde ich zur Kontrolle zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Therapie 1-4 Wochen, je nach Medikament, und dann ist keine Ansteckungsgefahr mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?