Wie lange dauert es bis die Regel wieder einsetzt, nach dem Entfernen des Hormonpflasters?

3 Antworten

Wenn du eine Schwangerschaft ausschliessen kannst, dann hab doch einfach Geduld. Ich hatte nach dem Absetzen der hormonellen Verhütung (in meinem Fall der Pille, wobei es dem Körper ja egal ist auf welche Art und Weise er die künstlichen Hormone zugeführt bekommt) eineinhalb Jahre unregelmäßige Zyklen.
Üblicherweise rechnet man aber mit etwa 6 Monaten. Dann hat es sich bei den meisten Frauen wieder eingependelt.

Das ist von Körper zu Körper unterschiedlich und kann auch nicht vorausgesagt werden.

Das ist das Gleiche wie beim Absetzen der Pille. Manche haben sofort wieder einen regelmäßigen Zyklus, andere haben über ein Jahr keinen regelmäßigen Zyklus.

Hallo,

also das ist von Frau zu Frau komplett unterschiedlich. Es kann direkt nach dem Absetzen ganz regelmässig weitergehen, einige Monate auf sich warten lassen - und bei manchen Frauen kann es selbst nach dem ersten Eisprung bis zu 1 Jahr dauern, bis der Zyklus wieder so ist wie vor der hormonellen Verhütung. Vorhersagen kann man es leider nicht, du musst dich also gedulden und deinen Körper in Ruhe machen lassen. Mir hat Zyklusbeobachtung dabei ganz gut geholfen, einfach weil ich so immer wusste, was in meinem Zyklus los war. Ich konnte sehen, ob ich nen Eisprung hatte oder nicht und wann - und fand das doch sehr beruhigend. Habe da erst mit klassischer NFP angefangen und nutze das Ganze mittlerweile zum Verhüten, per Zykluscomputer: http://www.cyclotest-myway.de/warum-cyclotest/vorteile-cyclotest-myway/zu-hormoneller-verhuetung
Wenn die Methode generell hilfreich für dich ist, kannst du z.B. auch nach 2 regelmässigen aufeinanderfolgenden Zyklen auf diesen Compi umsteigen - einfach, weil der angenehmer und einfacher zu handeln ist als die klassische NFP-Methode.
Wenn dein Zyklus sich sehr sträubt, kann ich auch Zyklustees empfehlen. Die helfen oft beim Einpendeln nach hormoneller verhütung!

Muss ich mir das Hagelkorn/Gerstenkorn operativ entfernen lassen?

Ich war heute beim Augenarzt . Er hat mir gesagt dass ich den Hagelkorn mit ner OP entfernen kann. Also das dauert nur 5 min . Er hat aber gesagt dass die Spritze weh tut. Also ich bin auch erst 12. Wenn ich mich nicht operieren will, kann ich das auch so lassen aber dann dauert es bis der Korb verschwindet . Wie lange dauert das den ? Hab das seit Juni

...zur Frage

Wie lange dauert Magen-Darm in der Regel?

Hallöchen!!!

War heute beim arzt und der sagte ich hab magen-darm.Außerdem meinte er,er HOFFT das es morgen wieder vorbei ist..Kann das gehen? Wie lange dauert so ein Magen Darm (virus) ?

Danke schonmal im Vorraus!

LG Berry

...zur Frage

Was kommt bei der Entfernung meiner Rachenmandel (Adenotomie) auf mich zu?

Hallo,

meine Rachenmandel wird in zwei Wochen entfernt und ich würde gerne wissen, wie lange es danach wahrscheinlich dauert, bis ich mich wieder fit fühle? Mein Arzt meinte, dass ich eine Nacht stationär aufgenommen werde, wegen des Risikos von Nachblutungen. Wie häufig treten denn bei Erwachsenen Nachblutungen auf? Und wenn sie auftreten, wie lange kann es dann sein, dass ich im Krankenhaus bleiben muss (falls man dazu durchschnittliche Angaben machen kann)? Und als letztes: Wie lange muss man in der Regel auf den histologischen Befund warten?

...zur Frage

Wann Weisheitszähne entfernen?

Hallo ihr Lieben,

ich habe eine Frage und zwar ist mein Sohn jetzt 18 Jahre alt. Sein Zahnarzt meinte, dass er "noch lange nicht" daran denken muss, seine Weisheitszähne entfernen zu lassen. Ich kann mir das wiederum nicht ganz vorstellen, da schon zu meinen Zeiten die Weisheitszähne um dieses Alter herum einfach präventiv entfernt wurden.

Wichtig: mein Sohnemann hat einen relativ kleinen Kiefer, ich befürchte daher, dass seine sonst sehr guten Zähne verschoben werden, wenn er da nicht bald was machen lässt.

Wie sind eure Erfahrungswerte damit? Wann habt ihr eure Weisheitszähne entfernen lassen?

LG Simone

...zur Frage

Ist es schlimm, wenn die Menstruation fast den ganzen Monat dauert?

Ich habe meine Regel schon seit dem 29.06.2009 vor 8 Tagen hat sie dann aufgehört und zwei Tage später wieder angefangen. Ist das schlimm?

...zur Frage

Wie lange dauert Magen-Darm-Infektion?

Ich hab mir eine Magen-Darm-Infektion eingefangen. Liege im Bett mit Übelkeit und Durchfall. Übergeben musste ich mich bis jetzt noch nicht, aber mir ist die ganze Zeit schlecht. Wie lange dauert sowas in der Regel an? Ich bin am Wochenende auf einer Hochzeit eingeladen. Muss ich da absagen? Habe seit gestern die Beschwerden. Kann ich irgendwas einnehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?