Wie lange dauert das Zahnabdrücke machen beim KFO?

2 Antworten

Hallo, ich bin jetzt etwas erstaunt, dass das lange dauern soll. Bei meinem Sohn hat das in der Regel für Ober -und Unterkiefer ca. 10 Minuten gedauert (ein paar Minuten, um die richtige Form auszusuchen, dann wird die Masse aufgetragen, dann bleibt das ein paar Minuten in Deinem Mund und wird wieder herausgenommen. Vielleicht hat die Sprechstundenhilfe auch die Wartezeit gemeint, die Du hättest, wenn Du mittags kämst. Diese Helferinnen erzählen öfters mal ungereimtes Zeug, zumindest die, die ich kenne (will hier niemandem zunahe treten). lg Gerda

Also so lange Dauert das gar nicht.Die Abdrücke an sich sind nach 5 Minuten gemacht.Bei mir wurde z.B an diesem Termin aber auch noch geröngt, Fotos gemacht und ähnliches, weshalb es mit Warten und allem etwa 30-45 Minuten gedauert hat.Etwas unangenehm ist es schon aber nicht sehr.Auf so nem kleinen Metallding (sieht etwas aus wie so ne kleine Schaufel aus Metall) wird die Abdruckmasse gegeben und an die Zähne oben und unten leicht gedrückt.Dann dauert es vlt. ne Minute bis es getrocknet ist und wird wieder rausgenommen.Gar keine große Sache. Viel Glück mit der Zahnspange.Ich bin bereits seit 1 1/2 Jahren selbst stolzer Träger :D

Zähne nach 4 Monaten wieder schief hilft Lose Zahnspange ?

Hallo zusammen :)

Ich hatte 2 1/2 Jahre eine feste Zahnspange und habe die vor 5 Monaten ab bekommen. Danach sollte ich eine lose Zahnspange tragen. Nach 4 Monaten war schon ein zahn unten schief. Ich habe leider, da es so ungewohnt war, meine lose Zahnspange 4-5 vergessen anzuziehen. Das regt mich jetzt die ganze Zeit auf und ich gebe mir die Schuld weil meine Zähne waren wirklich schön geworden. Jetzt meine Frage. Wenn ich die lose öfters trage auch tagsüber würden sich meine Zähne wieder richten? Wie lange würde es dauern? Und kann ich zu einem Kieferortopäden gehen um die Lose so richten zu lassen das die Zähne sich richtig bewegen? Und wie viel würde mich das kosten die Lose zu richten? Hoffe ihr könnt mir behilflich sein bin wirklich mit den Nerven am Ende.

Danke an alle.

...zur Frage

Draht an unteren Schneidezähnen nach Zahnspange

Nachdem vor 6 Jahren meine Zahnspange entfernt wurde, setzte mir der Kieferorthopäde auf der Innenseite der vier unteren Schneidezähne einen Draht ein. Der Kieferorthopäde meinte damals, dieser Draht würde man "mindestens ein paar Jahre" drin lassen.

Nun hat sich auf der einen Seite der Klebstoff gelöst, so dass der Draht nicht mehr richtig hält, was ziemlich nervig ist. Ich werde nun versuchen, gleich am Dienstag einen kurzen Termin bei meinem aktuellen Zahnarzt zu bekommen, damit er das Problem lösen kann. Leider praktiziert mein damaliger Kiefeorthopäde schon lange nicht mehr und meine aktuelle Zahnarztpraxis hat zwar mehrere Spezialärzte, aber keinen Kieferorthopäden.

Deshalb würden mich folgende Fragen interessieren:

  • Sollte man den Draht neu befestigen oder eher ganz entfernen? (Zahnspange wurde vor 6 Jahren entfernt, ich bin jetzt Mitte 20.)

  • Kann das eine Zahnarztpraxis ohne Kieferorthopädie oder frage ich besser gleich bei einem spezialisierten Kieferorthopäden an? (Ich hoffe einfach mal, dass ich für diese 5-Minuten-Behandllung "sofort" einen Termin kriege.)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?