wie lange darf man nach einer fuß op nicht auto fahren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst wieder Autofahren, sowie du glaubst, es zu können. Aber: Im Falle eines Unfalles kann dir die Versicherung grob fahrlässiges Verhalten unterstellen und den entstandenen Schaden nicht regulieren. Das ist die Gefahr dabei.

Gleiches gilt auch für leichtes Schuhwerk wie z.B. Flip-Flops oder gar barfuß Autofahren.

Du darfst schon ... in der Straßenverkehrsordnung steht nichts Gegenteiliges. Aber im Falle eines Unfalles .... kann es Ärger mit der Versicherung geben.

So viel ich weiss, ist man nicht versichert, solange man Krücken braucht zum Laufen!

Vacopedschuh drückt, gehen unmöglich?

Hallo,

aufgrund einer vergangenen Bänderverletzung bin ich am Gelenk operiert worden. nachdem ich laut arzt anfangen sollte besser zu belasten (mit schuh) ging es etwas. Doch das ganze Fußgelenk schmerzt in diesen Schuh. Ich war beim Arzt, dieser pumpte den Schuh richtig auf. Brachte nichts, mein Orthopäde hat das ganze auch nochmal angesehen und mir einen Strumpf drübergezogen. Doch sobald ich belaste kommen die schmerzen wieder. Eigentlich sollte ich schon ohne Gehhilfen laufen können. Wunde und co wurde kontrolliert. Eine arzthelferin meinte, mein Fuß wär zu "dünn" in den schuh.

Gibt es da einen Trick in diesen vacoped oder was soll ich tun? Als ich gefragt habe, diesen mit ner Aircastschiene zu tauschen, wurde dies verneint da die stabilität so nicht gegeben ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?