Wie lange braucht eine Gürtelrose um zu heilen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Gürtelrose (Herpes zoster) nimmt in den meisten Fällen einen günstigen Verlauf: Zwei Drittel der Fälle heilen folgenlos ab.

Eine Gürtelrose heilt auch ohne Behandlung meist innerhalb von zwei bis vier Wochen ab.

Der Verlauf der Gürtelrose hängt allerdings vom Alter der Betroffenen ab:

Kinder zeigen im Allgemeinen eine günstig verlaufende Gürtelrose, bei Erwachsenen können sich jedoch starke Schmerzen entwickeln.

Diese Schmerzen sind in der Regel umso stärker, je älter die Betroffenen sind, und können lange anhalten.

(http://www.onmeda.de/krankheiten/guertelrose-verlauf-1332-7.html)

Was möchtest Du wissen?