Wie lange Ausfall( Sport, Arbeit) nach Schulter Tep Op?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten Morgen,

ich hatte mehrere Schulteroperationen beidseitig, auch in offener Technik, mit Sehnennähten. aber ohne Gelenkersatz.

Es kommt auf den Heilungsverlauf an, ich kann es natürlich nicht beurteilen, wie lange du krankgeschrieben bist, ich gehe von ca. 4 Monaten oder auch länger aus, richtet sich auch nach deinem Berufsbild. Das entscheidet aber letztendlich dein Arzt.

Manche Sportarten sind wahrscheinlich mit genähten Sehnen risikoreicher, auch da solltest du mit deinem Arzt darüber sprechen, ob du bestimmte Sportarten vermeiden sollst oder wieder ausführen kannst.

Auf jeden Fall ist sehr viel Geduld nötig, die ersten 12 Wochen solltest du dich genau an den Behandlungsplan richten. In der Reha oder in der Physiotherapie wird man dir mit Sicherheit Übungen zeigen, die du auch zu Hause trainieren kannst/sollst.

Ich wünsche dir alles Liebe und gute Besserung.

Liebe Grüße

Danke für deinen Stern! Ich hoffe, dass es dir zwischenzeitlich schon besser geht. Liebe Grüße

0
@Pendling

Noch nicht. In der Zwischenzeit sind 6 Monate vergangen und ich bin noch weit entfernt von sportliche. Aktivitäten 

0

Hüft-TEP was darf mann machen im Fitnesscenter

Hallo da drausen

habe mal eine frage,ich bin 39 und mir wurde vor 3 jahren ein künstliche Hüftgelenk auf der linken seite eingesetzt,da die schmerzen zu gross waren nun würde ich gerne in ein Fitness Center gehen, zum sport machen,um was für mein gewicht zu machen und Muskelaufbau aber ich weiss nicht ob ich das kann mit meiner Prothese oder besser gesagt was ich alles tun kann hatt wer von euch ähnliche Probleme und kennt sich damit aus

...zur Frage

Folgen einer Schulterluxation mit Prothese?

Ich habe mir schon einige Male den Arm ausgekugelt und weiß, das es alles andere als harmlos ist. Vor einem Jahr habe ich eine Hemiprothese in der Schulter bekommen. So richtig gut war es nie, aber ca seit 14 Tagen hatte ich das Gefühl, es ist irgendwie locker Innen. Machte auch Geräusche. Ich machte dann einen Termin beim Orthopäden, aber der ist erst im September. Und gestern beim Sport, also den normalen REHA Übungen, kugelte ich mir das Gelenk aus. Kam ins Krankenhaus und da bin ich jetzt noch. Hab noch mit keinem Arzt sprechen können. Aber wer weiß was das für Folgen haben könnte? MRT kann man jedenfalls ja auch nicht mehr machen. Ist das schlimmer mit Prothese? Muss ich Angst haben, das es jetzt öfters passiert? Hab grad bisschen Schiss. Oder passiert das halt manchmal mit der Schulterprothese

...zur Frage

Hüft TEP welche sportarten kann mann machen (OP 6 Wochen)

gute Morgen

ich habe mal eine frage,ich wurde vor 6 wochen operiert und habe neue hüfte bekommen. nun würd mich gerne intressieren was mann an sport machen kann ,bewegung bei mir ist schon sehr gut,bischen hinken noch und schmerzen an der operierten seite. laut artzt muss ich dringend abnehmen,was ich auch seit der reha dschon mache,nur zuhause hatt mann die möglichkeiten einfach ned. welche sportarten würden sich dafür eignen würde mir auch einen hometrainer zulegen,nur weiss ich nicht welcher da bei mir geeignet ist vieleicht hatt ja wer von euch da selbe problemm danke ba ba

...zur Frage

Wie eine langandauerne Sehnenscheidenentzündung heilen?

Hallo liebe Community, habe seit 5 Monaten zum 1. Mal eine Sehnenscheidenentzündung im rechten Handgelenk. Mein Hausarzt hat mir erst nur eine Salbe verschrieben. Nach einem Monat dann eine Gipsschiene für 2 Wochen. Danach hat er mich zum Orthopäden überwiesen. Der Orthopäde konntei nix beim Röntgen erkennen. Jetzt hab ich erst in 2 Monaten einen Thermin zum "Mirko-Röntgen", solange soll ich den Arm weiterhin schonen. Habe die Heilung schon mit Schmerzgelen, Salben, Kühlen, Wärmen, Ruhigstellen mit Verbänden versucht. Obwohl ich den Arm kaum belaste, und fast den ganzen Tag schone, geht die SSE nicht weg. :-( WAS KANN ICH NOCH TUHEN, DAMIT DIE SEHNENSCHEIDENENTZÜNDUNG HEILT ??? Würde mich sehr sehr dolle über Tipps und Hinweise freuen. mfg ein trauriger Junge

...zur Frage

Angebrochene Rippe, aber keine Schmerzen mehr: Sport wieder möglich?

Hallo liebe Ratgeber,

ich hab mir vor zwei Wochen bei einem Footballspiel eine Rippe angebrochen (war natürlich auch beim Arzt)! Allerdings sind jetzt nach 2 Wochen die Schmerzen komplett verschwunden und beim laufen tut es auch net weh! Darf ich trotz ohne Schmerzen jetzt wieder den Kontaktsport ausüben auch wenn es erst 2 Wochen her ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?