Wie komme ich nach einer langen Erkältung/Grippe wieder schnell auf die Beine?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Achtsam,

schön, dass es dir wieder besser geht. Ich würde dir eine gesunde, ausgewogene und vitaminreiche Nahrung empfehlen. Vielleicht zu Beginn auch schöne warme Suppen (selbst zubereitet!). Viel Bewegung an der frischen Luft und achte darauf auch Ruhepausen einzulegen und dich zu entspannen. Dann solltest du bald wieder zu Kräften kommen.

Alles Gute!

Hi,

also was meine Mutter immer mit uns gemacht hat, war uns, sowohl während der Krankheit, als auch noch in der Erholungsphase, in die Badewanne zu stecken. Dabei war die erstmal nicht ganz voll und das Wasser wurde so heiß nach und nach zugelassen, bis man es gerade noch so vor Hitze ausgehalten hat (Jemand muss dabei bleiben, weil die Gefahr besteht, dass der Kreislauf absackt und man umkippt). Dann noch 10 min drinbleiben, abtrocknen und im Bett ganz dick einmümmeln mit Mütze und viel Decke. Dann hat man so etwas wie ein künstliches Fieber erzeugt und das ist ja dem Körper förderlich bei der Bekämpfung von Krankheitserrergern. Aber wie gesagt: Baden nur unter Aufsicht!

Was möchtest Du wissen?