wie kann ich (m) noch wachsen. Ich bin zurzeit 1,78m und 17 Jahre alt, gibt es Hoffnung zu 1,84 m ?

5 Antworten

Wunsch und Wirklichkeit liegen nicht immer beieinander und wenn du nicht eine Fee findest, die dir nur einen Wunsch erfüllt, dann musst du dich mit der Realität abfinden. Es kann natürlich sein, dass du noch wächst, Männer haben Chancen noch bis 21 Jahre zu wachsen. Du kannst auch dein Wachstum bestimmen lassen und dann weißt du genau, wie groß du werden oder bleiben wirst. Woran du arbeiten kannst ist aber dein Gewicht, das ist für dein Alter und deine Größe viel zu hoch.

Bin 17 männlich und will 5-6cm wachsen.

Tja - dann schließt Du diesen Wunsch am besten in Dein Nachtgebet ein... vielleicht hilft es ja. :o)

Spaß beiseite: schon mal was von Genetik gehört? Die bestimmt letztendlich, wie groß Du wirst. Sind Deine Eltern niedrig gebaut, wird aus Dir mit keinem (Nahrungsergänzungs-) Mittel und durch keine Art von sportlicher Betätigung ein Riese. Du kannst lediglich darauf hoffen, dass Dein Längenwachstum noch nicht abgeschlossen ist und Deine Körpergröße nochmals einen Hupfer nach oben macht.

Nicht immer, aber üblicherweise gilt: „Große Eltern, große Kinder – kleine Eltern, kleine Kinder“. Die Veranlagung, wie groß Ihr Kind wird, bekommt es nämlich von Ihnen und Ihrem Partner vererbt.

Deshalb lässt sich auch anhand der Körperlänge der Eltern berechnen, welche Größe den Nachwuchs im Erwachsenenalter erwartet, wenn alles seinen statistisch korrekten Gang geht. Die Formel zur Berechnung der Zielgröße eines Erwachsenen lautet:
Jungen
Zielgröße = [(Größe des Vaters + Größe der Mutter) cm : 2] + 6,5 cm

Mädchen
Zielgröße = [(Größe des Vaters + Größe der Mutter) cm : 2] - 6,5 cm

Da sich aber unsere Gene munter mischen und die Ausprägung bestimmter Merkmale von Generation zu Generation schwanken bzw. eine Generation „überspringen“ kann, sind auch Überraschungen am Ende keineswegs ausgeschlossen.

http://www.navigator-medizin.de/eltern_kind/die-wichtigsten-fragen-und-antworten/wachstum/1512-wie-gross-wird-mein-kind.html

Hallo!

Leider wird dir das Basketballspielen in Bezug auf deine Größe nichts bringen. Die meisten Basketballspieler haben sich für diesen Sport entschieden, weil sie so groß sind. Sie sind nicht erst durchs Basketballspielen so groß geworden.

Warum hast du so viel zugenommen? Trotz Fitnesstraining ("werde mit Fitness aufhören")? Da solltest du aber schon sehen, dass du dein Gewicht vor lauter Achten auf die Größe nicht vernachlässigst.

Da niemand auf seine Größe Einfluss hat, wirst du hinnehmen müssen, was die Natur dir gibt. Viel wichtiger als die Körpergröße ist meines Erachtens sowieso die innere Größe. Und die kann man sowieso nicht in Messwerten ausdrücken!

Viele Grüße, Lexi

Wenne s dich so interessiert geh zum Arzt und lass dir die Handwurzel messen, dann weißt du ob du noch wachsen wirst oder ausgewachsen bist.Nochmal 5-6 cm wachsen in deinem Alter sehe ich da eher als unwahrscheinlich an. Vielleicht machst du noch den ein oder anderen cm aber auf über 1,80m wirst du es wahrscheinlich nicht mehr bringen.

Das ist Großteils alles Genetisch veranlagt und mit 17 ist es schon zu spät da irgendwie darauf einzuwirken.

Hi, die Wahrscheinlichkeit ist zwar sehr gering, dass du noch soviel wächst wie du dir wünschst aber ich hatte damals mit 18 auch nochmal einen kleinen Schub in die Länge...zumindest hatte ich plötzlich wachstumsstreifen an der Hüfte....5 cm waren es allerdings nicht - lediglich ca 1 cm. Mal abgesehen davon, finde ich deine Größe gar nicht schlecht..ist doch eine "normale" Größe...

VG

Was möchtest Du wissen?