Wie kann man Senioren dazu bewegen mehr zu essen?

5 Antworten

Das ist im Alter so, dass immer weniger gegessen wird. Ich kenne das von meiner Mutter und meinen Schiegereltern auch. Man kann da nicht viel machen und sollte auch nicht zu sehr auf sie einreden. Wichtig ist immer Mahlzeiten gemeinsam einzunehmen und sie so gestalten, dass alles gut zerkleinert wird und weich ist. Außerdem ist nicht die Menge entscheidend, sondern die Qualität und die Ausgewogenheit. Dann essen sie zumindestens soviel, wie sie können und brauchen.

Ich denke, dass das zum einen daran liegt, dass sie einfach weniger brauchen und zum anderen daran, dass die Zähne oft nicht mehr mitspielen, hier sollte man darauf achten, dass das Essen weich und leicht zu kauen ist.

Manchmal hilft es, wenn man gemeinsam isst, sofern möglich, denn in Gesellschaft schmeckt es doch besser. Es kommt natürlich darauf an wie fit Euer Opa noch ist.

Zahlt die Krankenkasse einen Rollator?

Hallo, eine Nacbarin ist nicht mehr so gut zu Fuß und da wir eine gute Hausgemeinschaft haben, kümmern wir uns auch um die alte Dame. Jetzt haben wir uns überlegt, ob ihr ein Rollator nicht helfen kann, sodass sie sich noch gut in ihrem gewohnten Radius bewegen kann. Die alte Dame hat keine Pflegestufe und das benötigt sie auch nicht. Das haben nicht wir beschlossen, sondern der Hausarzt. Von daher ist meine Frage, zahlt die Krankenkasse auch ohne Pflegestufe einen Rollator???? Hat jemand damit Erfahrung????

...zur Frage

Appetit - Alkohol

Bei ganz lieben Nachbarn habe ich vorhin ein Glas Rotwein trinken "müssen", wirklich müssen, ich mag gar keinen Wein, aber ich muss zugeben, es gar ein guter Wein, der mir geschmeckt hat.

Als ich nach Hause kam, habe ich mir einen dicken Pfannkuchen gebacken, den ich jetzt esse.

Warum?

Macht Alkohol - trockener Rotwein - Appetit?

Das ärgert mich jetzt schon, ich habe die Kalorien vom Wein und jetzt auch noch vom Pfannkuchen!

Sollte ich keinen Alkohol trinken?

...zur Frage

Geschmack ist stark verändert, das Essen schmeckt nicht mehr

Bin nicht verschnupft oder so, aber seit vorgestern schmeckt das Essen nicht mehr. Hatte sowas noch nie, kennt sich damit jemand aus?

...zur Frage

Kann es sein, dass ich man von den Zero-Getränken noch mehr Appetit bekommt?

Ich habe mir jetzt angewöhnt, mehr Getränke ohne Zucker zu trinken. Nicht, weil ich abnehmen möchte, sondern weil es mir besser geht, wenn ich weniger Zucker esse. Allerdings habe ich das Gefühl, dass ich danach ziemlich starken Appetit bekomme. Kann das an den Getränken liegen?

...zur Frage

Appetitlosigkeit bei Kindern, wie wecke ich den Appetit wieder?

Meine Tochter ist zur Zeit sehr erkältet und mag auch nichts essen. Sie ist sowieso sehr schmal und ich habe Angst, dass sie dann auch für neue Infekte anfälliger wird. Was kann ich machen, um ihren Appetit trotzdem zu wecken?

...zur Frage

Nach Schilddrüsenkomplettentfernung 12kg zugenommen, was kann ich tun?

Ich esse nur noch ein Vollkornbrot und Kaffee zum Frühstück und abends Gemüse oder mal Fisch/Pute. Hab mich jetzt schon gezwungen Mittag etwas Obst zu essen. Also alles sehr gesund und weiß was man essen darf und was nicht,( war Mal Ernährungsberaterin). Ich mache fast täglich Sport ( Zumba, Radfahren, Gymnastik, Laufen usw). Alles geht nur noch darum, nicht noch mehr zuzunehmen. Ansonsten fühl ich mich meist unwohl und bin matt. Alles ist furchtbar anstrengend, aber ich versuche alles. Mehrere Doktoren konnten mir nicht helfen und nehmen das alles auch nicht ernst. Ich schäme mich für mein dickes Aussehen. Hatte 30 Jahre mein Gewicht (52kg) trotz zwei Kinder gehalten. Jetzt von Größe 36 auf 42. Meine OP ist jetzt schon über zwei Jahre her und ich bin den Kalt bald leid und weiß nicht mehr weiter!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?