Wie kann man selbst eine Zahnverfärbung beseitigen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt da schon eine Methode. Man brenne ein Streichholz ab und nehme dann die entstandene Asche zwischen die Finger und zerstäube sie klein. Dann mit dieser Asche sanft aber mit leichtem Druch auf der befallenen Stelle reiben, häufig löst sich durch die Kohlepartikel die Verfärbung.

Hallo...das "Eine" was man "hat" > und das "Andere" was man "will"!Fange jetzt mit dem "will" an und handel "vorbeugend"! Keine Experimente mit "Omas Hazsmittelchen"(wir haben sie ja alle irgendwann schon mal ausprobiert)!Es gibt mittlerweile Zahnpasten mit dem Einsatzgebiet"Verfärbte Zähne/Zahnhälse",die Du unbedenklich jeden Tag benutzen kannst! Ich selbst benutze Settima!Außerdem empfiehlt man 1-2x im Jahr zu einer "Professionellen Zahnreinigung!Da tust Du der Gesundhaltung Deiner Zähne etwas ganz "Gutes"!Leider muß man die immer noch selbst bezahlen(was ich auch nicht so gut finde)!LG v.AH

Wurzelbehandelter zahn schmerz?!

Hallo Liebe Community,

kann natürlich nur mir passieren.. verspüre seit ca 17:30 einen leichten Druck bzw leichten Schmerz wenn ich auf meinen wurzelbehandelten Zahn (Wurzelbehandelung ist schon ca 4 monate her) draufbeiße.. Da heute Freitag ist kann ich morgen natürlich nicht zum Zahnarzt höchstens zum Notfalldienst.. soll ich bis Montag warten oder morgen zum notfalldienst? wie kann es sein dass ein bereits wurzelbehandelter Zahn wieder "wehtut".. hab gelesen dass wenn ich lange damit warte die Entzündung sich ausbreitet und sich daraus die nächste wurzelbehandelung herauskristalliert. Bin schon wieder total panisch wegen dem... (esse keinen zucker,nur obst, rauche nicht, trinke keinen Alkohol, ernähre mich naturbelassen Bio produkte nur wasser und tee und mache sport)

...zur Frage

Wann lohnen sich Keramikverblendungen?

Ich habe einige Verfärbungen an den vorderen Zähnen, die auch regelmäßig erneut entstehen. Trotz gründlicher Zahnpflege. Wie ich hörte, gibt es auch Keramikverblendungen die helfen sollen, Verfärbungen dauerhaft zu behandeln. Dazu sollen diese Verblendungen sehr lange halten. Lohnt es sich denn, bei regelmäßigen Verfärbungen die Zähne verblenden zu lassen? Wisst ihr etwas über die anfallenden Kosten? Die muss man ja sicher selbst tragen.

...zur Frage

Gibt es einen Tee, der meinen Blutdruck senkt?

Manchmal habe ich zu hohen Blutdruck. Wenn ich das merke, durch messen zum Beispiel, möchte ich gleich etwas dagegen unternehmen. Dann einfach den richtigen Tee trinken wäre perfekt.

...zur Frage

Gibt es einen Trick, damit die Betäubung beim Zahnarzt schneller vergeht?

Ich finde das Gefühl der Betäubung immer sehr unangenehm. Wenn ich nicht richtig Sprechen kann und mir beim Trinken alles wieder aus dem Mund läuft... Kennt ihr einen Trick, wie das schneller vergeht?

...zur Frage

weißliche Verfärbung am Zahnfleisch.

Hallo. Seit einigen Tagen habe ich hinten am Zahnfleisch, wo normalerweise der Weisheitszahn ist eine kleine Verhärtung, die weiß schimmert. Sie tut nicht weh, nur wenn man mit der Zunge dran kommt, dann schmerzt es ein wenig wie diese kleinen Bläschen, die man manchmal im Mund hat. Vorher hatte ich nie Zahnschmerzen oder so. Hatte auch noch nie Karies oder irgendeine Behandlung an den Zähnen, außer, dass mir alle Weisheitszähne entfernt wurden (das kann es also nicht sein). Kann es was schlimmes sein? Morgen gleich zum Zahnarzt oder erstmal spülen und abwarten? Zahnarztbesuche sind nicht so mein Ding

...zur Frage

Karies bei meiner kleinen Tochter, was machen wir falsch?

Meine Tochter hat an einem ihrer Milchzähne Karies. Das ist nur eine kleine Stelle, aber wir achten sehr auf eine gute Mundhygiene. Wir putzen ihr die Zähne, seit dem sie welche hat und ihr macht das meistens sogar Spaß. Was können wir noch machen, damit die anderen Zähne nicht betroffen werden? Der Zahnarzt meinte, das wäre noch kein richtiger Karies, erst mal nur eine Verfärbung. Aber auch das möchte ich verhindern. Es gibt keine süßen Getränke zwischendurch und abends nach dem Schlafengehen, wenn sie noch mal etws trinken will, gibt es auch nur Wasser. Was müssen wir noch ändern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?