wie kann man organisches Germanium erzeugen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hallööchen, habe mnir aufgrund deiner frage einige ausführungen über germanium im netz angeschaut, und ich fand es erstaunlich, dass viele pflanzen organisches germanium erzeugen können. das heisst: bau die entsprechende pflanze an, und du erntest dein organisches germanium. kann mir vorstellen, das es sinn macht, dieses germanium im pflanzlichen verbund zu konsumieren, also nicht isoliert. habe das gefühl, das der mensch organisches germanium nicht selber herstellen kann, das kann nur die pflanze, oder??? genausowenig wie der mensch bis dato elemente herstellen kann...alles gute

Nun Wikipedia schreibt dazu

Zitat - Gemäß der europäischen Richtlinie 2002/46/EG zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über Nahrungsergänzungsmittel soll Germanium nicht in Nahrungsergänzungsmitteln verwendet werden. In vielen Ländern der EU, die ihre nationalen Rechtsvorschriften bereits angeglichen haben, so auch Deutschland und Österreich, ist daher der Zusatz von Germanium als Mineralstoffquelle in Nahrungsergänzungsmitteln nicht erlaubt.

Die zuständigen Behörden warnen ausdrücklich vor dem Verzehr von Ge-132, da schwere Gesundheitsschäden und Todesfälle nicht auszuschließen sind!

http://de.wikipedia.org/wiki/Germanium

Eine therapeutische Wirksamkeit der antineoplastischen Substanz Spirogermanium bei Krebserkrankungen wurde nicht nachgewiesen. Zugelassene Fertigarzneimittel mit dem Wirkstoff Spirogermanium gibt es nicht. In Deutschland gelten germaniumhaltige Arzneimittelanfertigungen (Rezepturen), abgesehen von homöopathischen Verdünnungen ab D4, als bedenklich.Ihre Herstellung und ihre Abgabe sind daher verboten

"Org. Germanium wird aus der Kohle gewonnen und stammt aus den primär lebenden Stoffen. Dr. Asai schlussfolgerte, dass Germanium auch in den heute lebenden Pflanzen zu finden ist. Er fand es in allen Pflanzen, die er untersuchte. Davon enthielten die chinesischen Heilpflanzen, und von denen wiederum diejenigen, die erfolgreich gegen bösartige Tumoren eingesetzt wurden, die größten Mengen Germanium. Dr. Asai fand heraus, dass diese Pflanzen Germanium als Abwehrstoff gegen Viren benutzen. Wurde es ihnen entzogen, wurden sie wehrlos und faulten."

http://www.ancient-mysteries.de/downloads/042-organisches-germanium.pdf

Was möchtest Du wissen?