Wie kann man Kinder zu mehr Bewegung motivieren?

2 Antworten

Hallo,Kollegin!!! Bewegung sollte stets im Spiel,d.h.als Vergnügen vermittelt werden,damit die Kinder Spaß dabei haben. Es gibt eine Vielfalt von Bewegungsspielen,welche die motorische Entwicklung der Kinder unterstützen.Spielerisch zielen sie darauf ab,Ausdauer,Stärke,Reaktionsvermögen,Koordination/Präzision und Körperbeweglichkeit zu schulen (z.B.durch Wurf-und Fangspiele,Parcours-Klettern oder Tanzen).Training durchs Spielen hilft den Kindern zur Körpererfahrung!Achte darauf das die Kinder altersgerecht gefördert werden!Ich arbeite viel mit Wettspielen um die Motivation ein wenig anzuregen!In unserem Bewegungsraum findet regelmäßig eine Zirkusaufführung statt!Eine Gruppe führt vor,die andere Hälfte schaut zu(im Wechsel)!Sie bekommen ihre Vorbereitungszeit zum üben und einstudieren...und dann gehts los...Akrobatik pur,man staunt was selbst unbewegliche Kinder sich auf einmal bewegen können!Donnernder Applaus...Stolz und rote Köpfe!!!Und dann gibt es auch noch das "Trampolin" ...richtig angeleitet auch ganz tolle Ergebnisse!LG

Ich weiß das noch von mir früher: ich habe wahnsinnig gerne mit Kreide Hüpfspiele auf die Straße gemalt. Und dann den restlichen Tag damit verbracht, darin rumzuhüpfen und mir immer schwierigere Aufgaben zu überlegen. Vielleicht wär das ja eine Idee für euch? Oder wie wäre es, die Kinder für Spiele wie Verstecken, Räuber und Gendarme, Stöckleverband etc zu motivieren?

Muss man beim Kauf von Fingerfarben für Kinder etwas beachten?

Mein Sohn ist ganz begeistert vom Malen mit Fingerfarben. Er hat das im Kindergarten kennengelernt. Natürlich möchte er jetzt nichts anderes mehr tun als das. Ich möchte ihm welche besorgen, bin aber nicht sicher ob man bedenkenlos jede Farbe kaufen kann, Muss ich etwas beachten?

...zur Frage

Ist das herumtoben in der Hitze für Kinder ungesund?

Zum Glück ist diese Riesenhitze vom Juli vorbei. Doch bei diesem Thema sind wir uns zu Hause nicht einig. Meine Frau will die Kinder am liebsten zu Hause behalten, weil sie sagt, sie sollen nicht in der Hitze herumtoben und ich bin der Meinung ein junger Körper braucht Bewegung und ist auch nicht so empfindlich, was Temperaturen betrifft. Für die Kleinen ist es doch das schönste, in frischer Luft herumzutoben und sich auszupowern!

...zur Frage

im Kindergarten ist wieder Läusezeit, wer hat Erfahrung mit dem Läuse Goldgeist?

Im Kindergarten ist wieder Läusezeit. Ein paar Kinder sind schon aus der Gruppe genommen worden. meine Tochter hat es jetzt auch schon erwischt. Ich werde sie erstmal zuhause behalten und behandeln. Mir wurde gesagt Goldgeist hilft sehr gut gegen Läuse, soll aber auch recht aggressiv sein. Hat jemand von euch Erfahrung damit? Gibt es ein besseres Mittel, das für die Kopfhaut schonender ist?

...zur Frage

Wie werde ich Kopfschmerzen nach dem morgendlichen Joggen wieder los?

Ich war jetzt die letzten Wochen immer 3-4mal pro Woche joggen. Allerdings gehe ich immer morgens, da ich bis zum Abend dann arbeite und ansonsten mich nicht mehr motivieren kann. Leider habe ich häufig danach Kopfschmerzen. Hat das jemand von euch auch? Wie werde ich diese Kopfschmerzen nach dem Joggen morgens wieder los bzw. wie verhindere ich sie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?