Wie kann man gegen eine Gebärmuttersenkung vorbeugen bzw. sie "bekämpfen"?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sowohl Übergewicht als auch extreme Abmagerungen begünstigen die Entstehung einer Senkung der weiblichen Geschlechtsorgane.

Angemessene Ernährung, sportliche Betätigung (zum Beispiel Schwimmen, Gymnastik, Wandern) und gezieltes Training der Beckenbodenmuskulatur tragen zur Vorbeugung einer Gebärmuttersenkung bei und können bei bereits eingetretener Senkung eine Besserung bewirken.

Das Beckenbodentraining lässt sich mithilfe von Broschüren oder unter krankengymnastischer Anleitung lernen. Konsequentes und regelmäßiges, tägliches Üben ist für den Erfolg unerlässlich.

(http://www.onmeda.de/krankheiten/gebaermuttersenkung-vorbeugen-1729-9.html)

Was möchtest Du wissen?