Wie kann man besser einschlafen bei Erkältung?

3 Antworten

Ich würde es mal mit Inhalieren vor dem Schlafengehen versuchen. Dazu würde ich Eukalyptus nehmen. Das beruhigt die Schleimhäute und lässt sie abschwellen.

Bei einer Erkältung keinesfalls in einem geheizten Zimmer schlafen. Das verhindert das Einschlafen regelrecht. Dann können die Keime sich so richtig verbreiten, die Nase ist zu, der Hustenreiz läßt einen nicht zur Ruhe kommen. Besser ist ein gut gelüftetes, leicht kühles Zimmer in dem man dann auch gut einschläft, einfach weil die Luft und das Klima besser sind.

Mir wurde mal Wick Medi Night empfohlen. Vielleicht hilft dir das. Ich selber hab es ehrlich gesagt noch nicht probiert.

Was möchtest Du wissen?