Wie kann ich nach einer Verletzung am besten wieder anfangen zu trainieren?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich musst du langsam anfangen, wenn du gleich wieder voll einsteigst, riskierst du eine neue Verletzung. Sprich mit einem Fitness Trainer im Studio, er kann dir beim Neueinstieg beratend zur Seite stehen.

Spricht etwas gegen Protein Shakes bei Herz Probleme?

Ich hab mich entschieden nun wieder intensiver mit dem Sport anzufangen, ich möchte 3x die Woche a 45 Minuten Fitness machen (Liegestützen, Situps, Schattenboxen sowie Hantel Training) und zusätzlich 5-8km Schnell-gehen (Nicht Joggen).

Ich hab im Handel nun ein Smoothie gesehen welcher zusätzlich noch Proteine enthält. Enthalten sind z.b: Himbeere, Erdbeere, Kokusmilch und Soja Protein.

Das ganze möchte ich gern 3x die Woche vor dem Training trinken.

Ich hab allerdings Herzprobleme. Paroxsymales Vorhofflimmern und Tachykardien in div. Ausführungen (Atrale Tachykardien, Supraventrikuläre Tachykardien, Schmalkomplex Tachykardien aber auch Sinustachykardien)

Mein Puls beim Training war heute Durchschnittlich bei 200/min. Allerdings hab ich auch einen hohen Ruhepuls (Um die 115/min momentan)

Hab nun 2 Fragen:

1.) Kann ich den Protein Shake bedenkenlos Trinken oder spricht da etwas dagegen wenn man Herz Probleme hat? Ist vielleicht eine doofe Frage aber ich kenn mich da nicht aus.

2.) Spricht etwas dagegen zu Trainieren wenn der Durchschnittspuls um die 200/min ist? Ich fühle mich dabei jetzt nicht schlecht, hab nur manchmal Gleichgewichtsprobleme und ich spür das Herz halt stark Schlagen wenn ich meine Hand auf die Brust lege.

Danke im vorraus!

...zur Frage

Handgelenkschmerzen wie Musikantenknochen?

Hallo, habe mir beim Skateboard fahren das Board an meinem Arm geschlagen (ausersehen falls irgendwer anders denkt😂) um Genau zu sein ein bisschen über dem Handgelenk, das hat dann direkt so gekribbelt und geschmerzt wie wenn man sich den Ellbogen am Musikantenknochen anhaut, seit dem sind jetzt 4 Tage vergangen und seit gestern spüre ich immer dieses kribbeln wenn ich an diese Stelle rankomme.. kann mir vielleicht wer sagen was das ist?

...zur Frage

Muskelkater, wie lange warten?

Hallo. Also ich habe eine Frage auf die ich im Netz keine Antwort gefunden habe. Also: Ich habe am Montag im Fitnessstudio trainiert (Rücken, Schulter, Bizeps & Bauch). Am Dienstag & Mittwoch hatte ich einen Bizeps- & einen Schultermuskelkater. Heute, Donnerstag, bin ich mir nicht sicher ob ich diese Muskeln wieder belasten soll also wieder trainieren soll weil ich bin mir nicht sicher ob sie sich wieder vollständig regeneriert haben. Ich habe folgenden Trainingsplan: Tag 1 (Rücken, Schulter, Bizeps & Bauch) Tag 2 (Brust, Trizeps, Beine , Bauch & Unterarme) Tag 1: Mo, Do oder Fr Tag 2: Di, Fr oder Sa Meine Frage ist ob es geschickter wäre noch einen Tag zu warten? Mein Fitnessstudiobesitzer sagt & im Buch HIT steht, dass man einen Muskel 2x pro Woche trainieren muss damit er wächst jedoch soll man ihn auch nicht wieder zu früh belasten weil wenn man das auf dauer macht bewirkt das ein negatives Muskelwachstum also schrumpft die Muskelmasse. Ich hoffe ihr versteht auf was ich hinaus will...

...zur Frage

Schmerzen im Handgelenk (Oberseite) was kann es sein?

Hallo zusammen,

ich habe seit heute Mittag Schmerzen im Handgelenk und weiß nicht, was es sein kann. Die Schmerzen sind vor allem stark, wenn ich die Hand nach unten und oben beuge.
Außerdem ist mein Handgelenk druckempfindlich. Wenn ich auf der Oberseite vom Handgelenk auf der rechten Seite drücke, dann tut es echt weh.
Ich habe heute keinen Sport oder ähnliches gemacht und frage mich, was es sein kann.
Die Hand bzw. das Handgelenk ist auch nicht geschwollen oder verfärbt.

Ich hoffe ihr könnt mir sagen, was es sein kann.

LG

...zur Frage

Muskel in rechter Brust gezerrt/überlastet

Hallo,

seit letzter Woche tut mir mein rechter Brustmuskel, schon fast mittig zwischen linker und rechter Brust weh. Bei Belastungen die der Muskel betrifft, fühle ich ein "ziehen" in der rechten Brust.

Ich mache viel Sport und auch Krafttraining. Wahrscheinlich habe ich letzte Woche bei zweimaligen Brusttraining in der Woche, den Muskel überlastet oder er ist gezerrt.

Ich versuche nun keine Brust mehr zu trainieren um den Muskel regenerieren zu lassen. Jedoch schmerzt es auch wenn ich nur Trizeps oder Bizeps trainiere, sobald der Muskel ein bisschen betroffen ist.

Was kann ich da tun? Ich nutze momentan als Mittel Retterspitz äußerlich, was mir sehr gut tut gerade bei Zerrungen.

Gibt es sonst nich Tips? Darf ich ein leichtes Training der anderen Muskel machen?

...zur Frage

Dauer Muskelverletzungen

Hallo, Wenn ich mir eine Muskelverletzung ( Zerrung) zugezogen habe, habe ich das Gefühl es dauert ewig einige Monate (jetzt schon wieder fast 3) bis die vergeht. Sowas hatte ich in meinem bisherigen Leben 2 mal. Keine Einblutung aber dauerhafter als ein Muskelkater und bei Belastung macht der Muskel zu. Muss sich ein Muskel nach einer Verletzung genauso anfühlen wie vorher? Bzw. wie der andere Arm oder darf er garnicht mehr wehtun? DAnke! P.S. Muskelerkrankungen sind ausgeschlossen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?