Wie kann ich mit meiner Mutter die sehr streng ist darüber reden das ich abnehmen will und ich dazu Dinge benötige die ich bestellen will?

3 Antworten

Mit 'nem Hula Hoop Reifen - ist das ernst gemeint? Glaubst du an Zauberei?
Im Ernst jetzt - abnehmen tut man wenn der Kalorienverbrauch größer ist als die Zufuhr. Den Bauch kreisen lassen kannst du auch ohne so einen Reifen. Viel mehr würde es z. B. bringen, dir ein Paar gute Joggingschuhe zu kaufen und durch den Park zu laufen. Besonders schön ist das (wenn es etwas wärmer ist als jetzt) frühmorgens wenn noch wenig Leute unterwegs sind. Die Sonne steht noch tief, das Morgenrot, die frische Luft, das Singen der Vögel, der Tag ist noch so neu und unverbraucht, - das ist wunderschön.
Und dann natürlich die Zufuhr auf ein normales Maß reduzieren. Dafür braucht es keine besonderen Nahrungsmittel, sondern einfach nur das ganz normale in gesunder Menge.
Viele Übergewichtige benutzen das Essen, um unangenehme Emotionen zu verdrängen. Wenn das bei dir auch der Fall ist, wirst du dich auch noch darum kümmern müssen, mehr Selbstliebe zu entwickeln. Du musst lernen, dich selbst wichtig zu nehmen, gut mit dir umzugehen, und nicht als Ersatz für Selbstliebe etwas in den Mund stopfen als müsste das Problem "zugestopft" werden. Das ist keine Lösung!
Viele Menschen haben es geschafft, diese Selbstwertschätzung in sich zu finden. Du schaffst das auch!

Durch Bewegung mimst du kaum ab. Die Hula Reifen gibt es seit 60 Jahren, und die Leute werden immer dicker. Esse weniger und trinke keine süßen Getränke (auch keine Zero).

Strenge Mütter ziehen nichts ins lächerliche und klären die Kinder auf. Es gibt zwar Sachen, über die man mal lachen kann, weil sie lustig formuliert sind, wie z.B. mein Bruder zu meiner Mutter: "Mami Gabi, wann machst du wieder den Gemüseeinlauf?" Aber grundsätzlich hat man etwas zu begründen, warum man etwas nicht kauft. Die Tüte Bonbon kauft man nicht, wegen dem Geld, sondern weil kurze Kohlehydrate schnell ungesund werden können. Wenn es wegen Geld ist, soll man vorher mit den Kindern reden. Bei mir gäbe es mit 12 Jahren keine Frage, dass ich es kaufe. "ach Mami, gestern habe ich doch dir ein neues Auto gekauft, sei mal ein bisschen sparsamer." Als Ärztin verdient sie genug Taschengeld. Aber Mütter muss man auch manchmal kürzer halten. Dazu gehört also, einen gewissen Geiz entwickeln lassen, ohne geizig zu werden. Du brauchst den Reifen nicht, du kannst deine Hüfte kreisen. Du brauchst später kein S-Klasse Mercedes um zur Ausbildung zu kommen, ein Citroen C1 reicht. Das musst du lernen und da braucht eine Mutter Erziehung, um sich darüber nicht lustig zu machen.

Was möchtest Du wissen?