Wie kann ich mir selber einen Energy Drink machen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du mal nach "Energiedrinks selber mixen" googelst, findest Du viele verschiedene Rezepte. Hier ist eines davon:

Was in einen Energy-Drink gehört

Koffein ist wohl der bekannteste Wachmacher. Deshalb ist in fast allen Energy-Drinks Koffein enthalten. Doch es hat auch einen Nachteil: Koffein wirkt nur kurz. Bei den meisten Menschen lässt die anregende Wirkung nach kurzer Zeit nach und das Gegenteil setzt ein. Sie werden müde.

Besser als ein Engery-Drink mit Koffein ist ein Getränk mit vielen Vitaminen. Besonders Vitamin C spendet viel Energie. Wenn Sie ein Vitamingetränk als Energy-Drink selber machen, sind Sie nicht nur fit, sondern tun auch gleichzeitig etwas für Ihre Gesundheit! Ob Smoothies oder Säfte: Mixen Sie ganz nach Geschmack Ihr individuelles Energie-Getränk.

So können Sie ein Getränk selber machen

Sie benötigen, um einen Energy-Drink selber zu machen, zwei frische Orangen, eine reife Banane, eine Handvoll Himbeeren, 150g Joghurt und ein Päckchen Vanillezucker. Legen Sie die Früchte vor dem Verwenden in den Kühlschrank. So müssen Sie Ihren Energy-Drink nicht vor dem Verzehr kühlen, sondern können ihn sofort genießen.

Nun schälen Sie die Orangen und die Banane. Schneiden Sie das Obst dann in kleine Stücke.

Geben Sie die Orangen und die Banane zusammen mit Himbeeren, Joghurt und Vanillezucker in einen Mixer. Alternativ können Sie die Früchte auch mit dem Pürierstab zerkleinern. Mixen Sie so lange, bis eine cremige Masse entsteht.

Zum Schluss richten Sie Ihren Smoothie in einem hübschen Glas an und dekorieren ihn mit einer Orangenscheibe. So können Sie auch Ihren Freunden einen selber gemachten Energiespender servieren!

http://www.helpster.de/energy-drink-selber-machen-so-mixen-sie-ihr-eigenes-energie-getraenk_22168#zur-anleitung

http://www.youtube.com/watch?v=PJ47DcKThAU

Hier kauft der Sportler, der fertigen Energy-Drinks nicht traut. Ich ticke ähnlich wie du, deswegen kaufe ich bei dem Hersteller, der Transparenz zeigt und in seinem Forum den Käufern Rede und Antwort steht. Für mich ist dieser kleine Hersteller von Supplementen im Moment die Nr.1, weil er in seinen Produkten keine unnötige Chemie verwendet: http://www.bodybuilding-depot.de/flavour-system/s.u.-energy-flavour

Aber egal was du verwendest: nimm bloß keinen Zucker. Leber und Bauchspeicheldrüse danken es dir!


Ich schwöre auf den hier:

Ein köstlicher und dennoch einfacher Energydrink zum Selbermachen funktioniert wie folgt. Man nimmt 250 Milliliter Orangensaft, drei Esslöffel Früchtemüsli, eine reife Banane und 100 Gramm Naturjoghurt. Den Orangensaft leicht erwärmen und das Früchtemüsli circa fünf Minuten darin einweichen. Die Banane schälen, in grobe Stücke brechen und mit eingeweichtem Müsli, Orangensaft und Joghurt mit dem Zauberstab mixen. Wer es etwas süßer mag, kann noch etwas Honig hinzufügen.

http://www.hilfreich.de/community/thema/joghurt-energy-drink-zum-selbermachen

Was möchtest Du wissen?