Wie kann ich mir meinen Salat gesund aufpeppen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallööchen,

  • beim salat aufpäppen bin ich experte, weil wir täglich die superleckersten salate essen

  • zur zeit besteht unser salat aus

  • ackersalat aus der region, ein oder zwei andere blattsalate dazu

  • dazu etwas stangensellerie und brokkoli und blattspinat, rote zwiebeln, rote paprika, tomaten und etwas fenchel

  • manchmal geben wir auch nüsse und samen mit dazu

  • und auch trockenfrüchte oder frische früchte

  • frische kräuter wie basilikum, schnittlauch und petersilie

  • sowie oliven, schafskäse, avocado

  • und manchmal ein dressing aus bio-kräutersenf, honig, zitrone, meersalz, pfeffer, thymian

  • oder einfach nur olivenöl, pfeffer und meersalz mit kräutern und der alge kelp

  • je nach lust und laune gibt es dazu einen fisch gebraten oder auch lammfilets oder hähnchenbrustfilets oder garneelen

  • guten apetit

Du kannst dir z.b. etwas Hähnchenbrust anbraten und über den Salat geben, dann hast auch gleich noch was Eiweiß dabei. Zusätzlich könntest du noch ein paar Kerne drüber streuen (Walnuss-, Sonnenblumenkerne etc.), das peppt auch auf auf und ist gesund.

Was auch unheimlich lecker schmeckt sind Keimlinge - also z.B. Weizenkeime, Linsenkeime und viele mehr. Man kann sie entweder fertig kaufen oder aber auch selber ziehen. Das geht sogar in der Küche am Fensterbrett. Und die bringen richtig Geschmack und Abwechslung in die grüne Küche.

...richtig gut!!!

0

7kg in 1 Monat abnehmen!

Hallo :) In cirka 1 Monat sind Sommerferien und ich möchte auf 60 kg kommen. Ich bin 1,70m groß und habe zur Zeit immer 67 kg. Ich habe schon oft gelesen, dass es möglich ist das in einem Monat abzunehmen...aber wie am besten? Ich habe mir gedacht, ich frühstücke gut. Also ein Vollkornbrot mit Käse zum Beispiel. Mittag allerdings esse ich nur Obst und Gemüse und jeden zweiten Tag vielleicht ein kleines Stück mageres Fleisch. Natürlich trinke ich so viel Wasser wie möglich, und betreibe jeden Tag eine halbe Stunde Sport. Ich weiß auch, dass wenn ich das mache, ich mit dem Jojo-Effekt rechnen muss. Ist mir klar. Ich möchte auch nur bis zum Urlaub schnell abnehmen, danach habe ich vor, meine Ernährung umzustellen. Ich habe bis jetzt nicht gesund, aber auch nicht zu fett und so gegessen. Also glaubt ihr es ist mit dieser Methode möglich, 7kg in einem Monat abzunehmen?

Danke schonmal ;)

Lg, Sunrise

...zur Frage

Wie bekomme ich ein Sixpack?

Ich fühle mich fett, aber ich glaube das ist bei Frauen normal. Ich möchte nicht abnehmen, aber gerne ein Sixpack. Wie kann ich das am besten run um nicht wieder zurück zu fallen

...zur Frage

Diät-Frage: Mit Salat und Thunfisch abnehmen gesund? (+Sport)

Hallo,

ich habe aufgrund verschiedener tragischer Ereignisse leider innerhalb von 4 Monaten das zugenommen, was ich in 1,5 Jahren zuvor abgenommen hatte. Viel Frustessen und mit Sport aufgehört aufgrund von Trauer und Schock.

Nun ja, nun bin ich da, wo ich schon mal war bzw. sogar noch 1 Kilo drauf.

Ich versuche es diesmal aber schneller zu schaffen und direkt die Ernährung umzustellen, was ich damals nicht sofort gemacht hatte, so sollte es keine 1,5 Jahre dauern, denke ich.

Aber zu meiner Frage:

Ich habe ab und an doch recht guten Appetit. Den Appetit versuche ich logischerweise durch viel Trinken zu stillen, aber das hat noch nie wirklich gut bei mir geklappt oder vielleicht schon, aber gefühlt nicht, außer, dass ich oft auf Klo rennen muss. :)

Ich mache mir nun seit ein paar Tagen schon immer wieder einen Salat. Paprika, Tomate, Gurke, etwas Öl, manchmal etwas Käse und ne Thunfischdose dazu. Da komm ich dann, hab ich errechnet, auf ca. 250 kcal pro großer Salatportion. Aber so richtig satt, also für 10 Stunden oder so, macht die ja nicht unbedingt. Meist muss ich danach auch noch ein Schwarzbrot mit Käse essen oder manchmal auch 2 oder 3, je nachdem, wie groß eben der Appetit noch ist.

Ist das normal? Dachte, dass Salat viel mehr satt macht oder machen kann und die Portion, die ich mir mache, ist meist auch nicht so klein.

Und viel wichtiger: Wie "schädlich" ist Thunfisch? Also ich würde auch 2-3 Salate am Tag essen, aber gerne mit Thunfisch und nicht ohne. Aber 2-3 Dosen Thunfisch am Tag ist bestimmt auch nicht so gesund, oder?

Wäre cool, wenn sich jemand dazu äußern könnte und ich beruhigt Salat mit Thunfisch den ganzen Tag essen könnte plus ein paar Scheiben Brot.

Aktuell liege ich bei 1.500-1.900 kcal, die ich pro Tag zu mir nehme durch diese Methode und dazu mach ich ja noch Sport, hab also ein Defizit pro Tag von mehr als 500 kcal, was ja gut ist.

Danke im Voraus an alle.

...zur Frage

was habe ich für eine figur? schon zu fett?

Hallo :) ich wiege zwar nur 46kg habe aber trotzdem einen richtigen schwabbelwabbelbauch. ist das normal? ich esse auch nicht wirklich gesund aber auch nicht ungesund. esse aber sehr gerne und viel und auch jeden tag süßes. soll ich abnehmen oder zunehmen? und wie werde ich noch dicker und nehme an gewicht zu? bin ich fett?

...zur Frage

Auf welches Material bei Socken achten?

Hallo, ich neige ein bisschen zu Schweißfüßen, deswegen hab ich mir gedacht ich muss beim Sockenkaufen mal auf das Material achten. Grundsätzlich dachte ich Baumwolle wäre am besten, ist das wirklich so? Schwitzt man da am wenigsten? Ich habe außerdem Socken gesehen die Lycra oder Polyester enthalten, wäre das auch ok oder schwitzt man in denen dann zu stark?

...zur Frage

Zu wenig gegessen?

Mein älterer Bruder ist zur Zeit sehr gestresst mit seiner Arbeit und hat komplett seine Mahlzeiten vernachlässigt, dass seine Essgewohnheiten sich sehr verändert haben. Es ist schwer für ihn, noch etwas in sich zu bekommen und abgenommen hat er auch sehr. Mittlerweile auch Bauchschmerzen bekommen.

Danke im Voraus

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?