Wie kann ich Malaria erkennen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Malariaanfälle beginnen mit hohem Fieber und grippeähnlichen Symptomen. Die Inkubationszeit beträgt ca 12 Tage nach dem Stich durch eine Anophelesmücke. Die Malariaerreger werden mikroskopisch aus dem Blut (Blutausstrich, Dicker Tropfen) nachgewiesen. Das Präparat sollte zu Beginn des Fieberanfalls angefertigt werden. Rhythmisch auftretende Fieberanfälle nach Reisen in Tropengebiete sollten immer ein Warnsignal sein!

Lies bitte hier:

http://www.medhost.de/gesundheit-lexikon/malaria.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?