Wie kann ich in der Fastenzeit auf Süßes verzichten?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Das kenne ich... Ich nehme mir auch immer vor, in der Fastenzeit auf Süßes zu verzichten, aber leider klappt das meistens dann doch nicht. Denn gerade wenn man gezielt darauf verzichten will, dann hat man umso mehr Lust und Heißhunger darauf - so ist zumindest meine Erfahrung. Ich kann auch so gut ein paar Tage ohne Süßigkeiten auskommen, aber je mehr ich daran denke, keine zu essen, desto merh Lust bekomme ich darauf.

Eine gute Alternative zu den Süßigkeiten ist natürlich Obst in allen Variationen und was dir schmeckt.

Wenn ich trotzdem riesen Lust z.B. auf was schokoladiges habe, dann mache ich mir einfach zwischendurch mal einen Kakao.

Ich drücke dir die Daumen, dass du es schaffst! Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?