Wie kann ich einen Kamillensud für ein Sitzbad machen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am einfachsten ist es, wenn du dir ein Kamillenkonzentrat in der Apotheke käuftst und dieses dann mit warmen Wasser verdünnst. Im Beipackzelltel des Kamillenkonzentrats findest Du sicherlich auch eine Angabe zum Verdünnungsverhältnis. Ansonsten frage doch in der Apotheke nach, wieviel Konzentrat du für ein Sitzbad benötigst.

Teebeutel oder frische Kamille, das ist egal. Schüssel nehmen, Teebeutel rein, heißes Wasser drauf und 10 Minuten ziehen lassen, dann auf Körpertemperatur mit kaltem Wasser abkühlen. Bei frischer Kamille musst du den Sud erst durchseien.

Was möchtest Du wissen?