Wie kann ich eine gute Klinik finden für einen Alkoholentzug?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo...erstmal "Glückwunsch "zu Deinem Entschluß! Aber: was eine gute Klinik ist...kann Dir denke ich niemand sagen! Du kannst 50.positive Empfehlungen für eine Klink bekommen...>aber Du kannst ausgerechnet der sein der aus dieser Klink mit den Worten:"das ist das schlechteste was ich jemals erlebt habe" herausgeht!Das Einzige was ich Dir empfehle ist:informiere Dich ein wenig! Ich gebe Dir eine Seite wo Du Dich durchlesen kannst! Lese vor allem die Bewertungen! Schon anhand dieser wirst Du sehen wie unterschiedlich die Aussagen sind...und dann mach einen Schnitt!!!Normalerweise bekommt man aber nach einem Antrag eine Klinik zugewiesen:Die freie Auswahl hat man eigentlich nicht!Aber nur Mut...und ganz viel Kraft!!!Lg AH www.katalog.meinestadt.de/deutschland/kalt/100-536-1320-21990-135722/ >suchtklinken eingeben

Für den körperlichen Entzug ! (nicht die Entwöhnung = psychologische Langzeittherapie) rate ich zu einer Spezialklinik / Spezialabteilung, die einen Sozialdienst hat !

Letzteres ist das wirklich wichtige ! Dann kann die anschließende Weiterbehandlung und die Kostenübernahme durch einen Leistungsträger gleich während der Entzugsbehandlung durchgeführt werden

ADHS-Kurklink verlangt nach Begleitperson?

Hallo, versuche mich kurz zu fassen. Unser 7-jähriger hat (angeblich) eine leichte Form der ADHS.Es fing im Kindergarten an,die Erzieherinnen meinten, er sei sehr unsozial,könne nicht ruhig am Tisch sitzen etc. er müsse zum Arzt.Er ist seitdem in einer wöchentlichen Spielgruppe, jetzt in der ersten Klasse und hat eine Integrationskraft, die er wohl bald nicht mehr benötigt, er ist sehr gut in der Schule, macht freiwillig seine Hausaufgaben, er ist und war noch nie aggressiv, eher das Gegenteil. Das einzige Problem war das mit dem still sitzen und dass er einen oft ignoriert, wenn ihm mal etwas nicht in den Kram passt, außerdem wird er extrem laut, wenn er mit anderen spielt. Da kann man jetzt drüber streiten, wo da die Grenze zu einer Krankheit liegt, na ja, geschadet hat es nicht.

Jedenfalls hat meine Lebensgefährtin für diesen August eine 3-wöchige Mutter-Kind Kur genehmigt bekommen, mehr für sich selbst, als für unseren Sohnemann. Da ich arbeiten muss, geht er mit. Wegen meines Sohns wählte die Krankenkasse eine speziell auf ADHS spezialisierte Klinik mit Betreuung in Süd-Deutschland aus. Vorhin ein Anruf der Klinik, es müsse zwingend eine Begleitperson mit, da er ja eine Integrationskraft in der Schule hat, sonst könne die Kur nicht stattfinden !!!!??? Die KK mischt sich da nicht ein, die Klinik müsse entscheiden.

Wie gesagt, wir haben es hier nicht mit einem Kind zu tun, dass andere gefährdet oder permanent überwacht werden muss, in der Schule klappt auch alles, wenn die IK mal krank ist, er geht inzwischen mit seiner großen Schwester auch alleine in die Schule und fährt alleine mit dem Bus heim. Wiso kann eine auf ADHS spezialisierte Klinik die Kur verweigern, wenn keine private Begleitperson mitkommt?

Was machen da eigentlich alleinerziehende mit wirklich problematischen Kindern (kenne im Bekannten-Kreis 2 Fälle), die niemanden auftreiben können?

Verstehe das nicht so ganz.

LG

Erwin

...zur Frage

Wo finden Schlaganfall-Patienten nach Entlassung aus der Klinik Hilfe und Unterstützung?

Ein Arbeitskollege von mir wird nach einem schweren Schlaganfall in Kürze aus der Klinik entlassen. Er ist etwas beunruhigt, weil er ohne Familie dasteht und sich jetzt Sorgen macht, wie es für ihn weitergehen soll.

...zur Frage

Was hilft bei sehr trockenen Händen?

Hallo, seit meinem Alkoholentzug habe ich sehr trockene Hände, die fühlen sich wie Schmiergelpapier an. Was kann ich gegen trockene Hände machen? Habt ihr nen guten Tipp für die Pflege meiner Hände???? Vielleicht könnt ihr mir auch gute Salben nennen?????

...zur Frage

Wer kennt eine gute Reha(Kur)-Klinik am Ostsee?

Wer kennt eine gute Reha(Kur)-Klinik am Ostsee, für die die entsprechende Kosten Krankenkasse übenimmt? Schreiben Sie bitte alles, was Sie wissen, da ich zu viele verschieden Erkrankungen habe, deshalb spielt für mich eher die Qualität und gute Bewertungen der Klinik, als ihre Spezialisation, da ich im Prinzip zur Klinik fast jeder Fachrichtung überwiesen werden könnte. Ich schreibe also Einrichtungen, die mich interessieren, bzw. in denen Bereich ich krank bin: -Orthopädie - Gastroenterologie - Neurology - HNO - Urologie - Psychosomatik

Entschuldigung für mein Deutsch

...zur Frage

Wie findet man das richtige Hörgerät?

Wie kann man das richtige Hörgerätesystem für sich persönlich finden? Ich habe so viele verschiedene Geräte gesehen und alle scheinen gut zu sein, aber auf was muss man besonders achten?

...zur Frage

Rollstuhlrampe?

Hallo liebe Kollegen, meine Schwiegermutter ist seit einem Schlaganfall an den Rollstuhl gebunden. NOCH befindet sie sich (seit Weihnachte) in der Klinik. Nun müssen wir zu Hause das Bad erneurn, außerdem brauchen wir eine Rollstuhlrampe. Unser Problem: die Treppe ist sehr steil , 5 Stufen bis zur Haustür. Nachdem meine Schwägerin nun nicht mehr gewillt ist, sich um eine Rampe zu kümmern hat sie mir den Auftrag erteilt. Wer hat Erfahrungen, wieviel so eine Rampe kostet, beim Landratsamt waren wir schon, die werden uns keinen finanziellen Zuschuss geben, da für das Bad schon ein Zuschuss bewilligt wurde. Ich mache mir Gedanken, da die Treppe so hoch und Steil ist, dass die Rampe dann zu steil werden würde und man die Kraft mit dem Rolli nicht aufbringen kann.

Für Tipps bin ich sehr dankbar!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?