Wie kann ich ein Pflaster ohne Schmerzen entfernen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst das Pflaster mit der Hilfe von Speiseöl entfernen. Gib dafür einfach ein bisschen Öl auf das Pflaster und schon kannst du es ganz leicht abziehen. Diese Methode sollte deiner Haut keine Schmerzen zufügen.

Hallo, habe des Öfteren Pflaster und auch Tapeverbände. Einfach einen Pflasterentferner aus der Apotheke besorgen. Ich finde am Besten ist Limix, löst sehr gut und ist ohne Alkohol etc. Bei uns wird kein Pflaster mehr ohne abgelöst! Gehört aus meiner Sicht in jede Hausapotheke!

Lauwarmes Wasser drüber laufen lassen oder halt noch etwas wärmer, so das es nicht schmerzt. Dann solltest du das Pflaster sehr gut ab bekommen. Liebe Grüße. ; )

Was möchtest Du wissen?