Wie kann ich den Abbau von Laktat unterstützen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zuviel Laktat im Körper bedeutet doch eine Übersäuerung, da Laktat ja nichts anderes ist als Milchsäuren. Den Abbau kannst du fördern, indem du eine vorwiegend basische Ernährung zu dir nimmst. Das heißt viel Gemüse und Getreideprodukte und kaum Fleisch. Falls dein zuhohes Laktat aufgrund von zuviel sportlicher Aktivität stammt, dann kannst du ja auch noch Basenpulver einnehmen. das gibt es extra für Sportler im Reformhaus zu kaufen.

Hallo zum einen solltest du die Regenerationsphasen einhalten und zum anderen solltest du genügend trinken. Gesunde und ausgewogende Ernährung hilft sicherlich auch um das Laktat abzubauen, aber eine regenerierende Maßnahme, wie Sauna, ein heisses Bad und Entspannung helfen sicher mehr. Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?