wie kann ich an bauchfett zunehmen?

4 Antworten

Ich stimme dir ganz zu, ich hab selber ein bisschen was drauf und es ist wirklich kuschelig, du brauchst zwar etwas mehr Kilos das es richtig runterhängt aber das wird schon, mach am besten kein Sport, und bei Kleinigkeiten überlege dir nochmal an du Treppe oder Aufzug nimmst und wenn du schnell ist dann bemerkst du nicht dass du satt bist. Am Bauch wird es dann alles schon kommen. Außerdem finden es viele Leute auch attraktiver!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Man kann nicht gezielt an bestimmten Körperstellen zunehmen - allerdings klagen viele sonst schlanke Menschen über ein "Bäuchlein". Du kannst also darauf hoffen, dass, wenn Du insgesamt zunimmst, auch dort zulegst.

Ich finde es total schön wenn etwas über der Hose hängt

Das wäre nun aber gleich zu viel des Guten! Lass es mal lieber bei der "kleinen Wölbung unter dem Bauchnabel", das ist kuschelig genug.

Auch wenn Du nun inzwischen einsiehst, dass Du zu dünn bist - verstanden, dass Du insgesamt zunehmen musst, hast Du, fürchte ich, noch nicht. So ist es aber!

Also: sieh zu, dass Du - na, sagen wir, mindestens 5 kg - zunimmst, dann kommt der ersehnte "Bauch" von allein und ein paar weibliche, "kuschelige" Rundungen auch an anderen Stellen gibt's gratis dazu. Das sieht nicht nur besser aus, das ist auch gesünder!

Ich stimme dem Kommentar von evistie zu -leider kann man nicht an bestimmten Körperregionen gezielt zu-oder abnehmen.

Wenn du zunehmen möchtest, dann musst du einfach dafür sorgen, dass du mehr Kalorien zu dir nimmst, als du verbrennst, aber bitte durch gesunde Lebensmittel!

Ich habe 5 Monate kein Sport gemacht und habe 20 Kilo zugenommen weil meine Schwester mich vollgestopft hat jetzt hab ich 4 Speck Rollen und eine große und meine Schwester greift mir immer unter den Speck Ring und wackelt immer Daran

Was möchtest Du wissen?