Wie kann ich am leichtesten zunehmen?

3 Antworten

Mir scheint, Du müßtest Deinen Tag anders strukturieren, sonst wird das nichts mit dem Zunehmen. Arbeitest Du körperlich oder "mit dem Kopf" so viel? Auch danach richtet sich ja, was, wann und wieviel Du essen kannst bzw. solltest.

Du hast sicherlich Frühstücks- oder wenigstens Mittagspause. Nimm sie Dir und nutze sie für etwas Leckeres, auf was Du Appetit hast. Auch Kopf und Körper danken es Dir, wenn Du nicht durcharbeitest.

Für den Muskelaufbau würde ich Dir keine halbherzigen und einseitigen Sachen daheim, sondern den Gang ein Fitness-Studio empfehlen. Gehe regelmäßig (mindestens 2 x wöchentlich) dorthin, trage diese Termine vorab ein und nimm sie dann auch mindestens so wichtig wie Deine Arbeit!

Ansonsten kann ich Dir nur empfehlen, eine halbe Stunde früher aufzustehen und in dieser Zeit in Ruhe ein ordentliches Vollwertfrühstück zu Dir zu nehmen. Mittags wäre ein "richtiges" (warmes) Essen gut, bei dem Du auch einmal an etwas anderes als die Arbeit denkst. Na, und abends... könntest Du noch einmal ganz entspannt essensmäßig "zuschlagen" (etwas, was jeder andere, der nicht zunehmen will, vermeiden sollte ;o)- wenn Du wolltest.

Ich habe den Eindruck, so richtig stehst Du noch nicht hinter Deinem Wunsch, zuzunehmen. Denn dazu müßtest Du sowohl Deine Zeiteinteilung als auch Deine Ernährung gründlich überdenken und ändern. Sonst wird das nix!

vor allem Dingen musst du dir wohl Zeit nehmen zum Essen. Kann es das du das Essen manchmal vergisst. dann wäre es wichtig das du dich dran erinnerst. stell dir dein Händywecker oder deine Uhr. Es ist besser wenn du oft isst anstatt einmal ganz viel. Wenn du später Muskeln aufbaust nimmst du ja auch noch zu, weil Muskeln halt schwer sind. Wenn du es magst ess viel Brot was du dir schon vorbereitest, das kann man leicht überall essen.

Wenn du zunehmen möchtest solltest du auf jeden Fall öfters als zweimal am Tag essen. Ich würde dir raten drei Hauptmahlzeiten und zwei Zwischensnacks pro Tag zu dir zu nehmen. Wenn du so viel arbeitest, solltest du dir etwas zu essen mit zur Arbeit nehmen. Das erfordert natürlich etwas Planung und Aufwand, aber nur so ist wahrscheinlich dein Mittagessen gewährleistet. Ein anderer Punkt, den du schon ansprichst, ist der Muskelaufbau. Du solltest versuchen ein bißchen Krafttraining zu machen, das wird dir zusätzlich helfen etwas zuzunehmen.

Ich habe schon ein bisschen mit Hanteltraining zu Hause angefangen um breitere Oberarme zu bekommen. Seitdem habe ich aber schon wieder 3 kg abgenommen!??

0
@Foxdl

Dann läuft da was nicht richtig bei Dir. Muskelzuwachs müßte sich positiv auf Dein Gewicht auswirken, schlimmstenfalls kann es stagnieren. Aber 3 kg abnehmen? Das kommt gewiss nicht vom Hanteltraining, sondern hat andere Ursachen.

0

Wie kann ich wieder zunehmen?????

Hallo Leute, ich hab da so ein Problem mit meinem Gewicht. Schon seit längerer Zeit hab ich ziemliche Probleme mit meinem Blinddarm und Darm, die Ärzte wissen auch noch nicht sicher was da los ist. Mir wird nur oft gesagt, jaa der Blinddarm ist etwas angeschwollen - aber das reicht nicht für eine OP, weil deine Blutwerte okay sind. Und das Problem ist einfach, dass ich in den letzten Wochen ziemlich abgenommen hab. Also wenn ihr es genau wissen wollt, Ende November '13 hab ich so ca 67 KG gewogen - und als ich mich grad gewogen habe wog ich ca 58 Kg. Ich meine das ist ja nicht normal... Nach jedem Essen wird mir sofort schlecht und dabei hab ich auf meinen Arzt gehört und extra fettarm gegessen, weil ich Fett nicht vertrage - zumindest im Moment. Nachts muss ich mich auch sehr oft übergeben.. Habt ihr vielleicht einen Tipp wie ich versuchen kann erstmal mein Gewicht zu halten und so leicht wieder was zunehmen kann? Meine Klamptten passen kaum vernünftig... -.-

Danke schon mal für eure antworten!! <3

...zur Frage

Starke Uebelkeit, Voellegefuehl und leichter Schwindel

Hi,

ich bin gerade im Ausland in den Ferien und mir gehts nich besonders gut.

Mir ist sehr oft nach dem Essen, oft Abends sehr schlecht; sprich speiuebel. Bis jetzt hab ich mich noch nicht uebergeben, aber ich habe oft einen seeehr schweren Stein im Magen, einen trockenen Mund u Hals, allgemein ist mir sehr schlecht und ich kann fast nich einschlafen.

Manchmal habe ich stark Hunger, fast schon Bauchschmerzen, dann esse ich etwas dann is mir wieder komisch.

Ab und zu is mir schwindlig.

Ich habe leider keine Ahnung worqn das liegen koennte. Vllt an der Hitze hier, obwohl ich mich eher weniger der Sonne aussetze und nichts schweres arbeite.

Ich bin 16 geworden, maennlich und mit ca 60 kg sehr schlank. Leide nich unter Magersucht oder sowas!!!!

Falls ihr eine Idee habt was das sein koennte und was dgg hilft bitte antworten!!

PS RECHTSCHREIBFEHLER DARFST DU BEHALTEN...franzoesische tastatur!

vielen Dank fuer eure hilfe

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?