Wie kann ich am besten mein Gesicht reinigen ?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um Hautunreinheiten los zu werden, nimmt man Natur pur:

  • Abends die Haut warm, immer wärmer und wärmer bis man es gerade noch aushalten kann abspülen, damit sich die Poren öffnen.
  • Dann ein Wattepad nass machen, einen Spritzer Zrinonensaft darauf geben (Plastikzitrone von Aldi reicht) und damit gründlich das Gesicht abreiben. Das nimmt überschüssiges Fett von der Haut und zieht die Mitesser aus den Poren.
  • Danach das Gesicht mit kaltem Wasser abschrecken, damit sich die Poren wieder schließen.
  • Zuletzt dünn mit Penaten-Creme eincremen (fördert die Heilung ist entzündungshemmend, beruhigt und schützt die Haut)

Pickel entstehen auch unabhängig von der Pflege, der eine hat mehr davon, der andere weniger. Zu viele Peelings schaden der Haut, einmal in der Woche ist mehr als ausreichend. Du solltest eher die Pickel mit Penatencreme abdecken, darunter können sie gut abheilen und sie sind nicht mehr so sichtbar. Meist liegt es an fehlenden oder zu vielen Harmonen. Kannst ja deinen Hormonspiegel mal testen lassen.

Bei so einer Gesichtshaut würde ich empfehlen, möglichst wenig Chemie zu verwenden. Das heisst naturbelassene Cremes, sanfte Reinigung mit reinem Wasser und kein Make Up. Das mit der Ernährung ist gut und wichtig, aber auch von aussen möglichst wenig Stress auf die Haut bringen.

Kann man anfangs noch mehr Pickel durch eine Anti-Pickel Creme bekommen?

Ich habe mir eine relativ teure Anti-Pickel Creme gekauft und schon nach dem zweiten Mal auftragen, habe ich ganz viele Pickel im Gesicht bekommen. Kann es sein, das das Gesicht erstmal "ausgereinigt" werden muss und deshalb erstmal so viele Pickel entstehen? Oder ist das nicht so und ich sollte die Creme besser weglassen?

...zur Frage

kann man was tu bei starkem schwitzen im Gesicht?

Ich schwitzte eigentlich nicht so sehr auch wenn es warm ist außer im Gesicht, was leider irgendwie bei mir auch Pickel verursacht. Kann man was gegen schwitzen im Gesicht tun?

...zur Frage

Krähenfüße im Gesicht lasern oder nicht?

wer hat Erfahrung mit Schönheitsops im Gesicht. Ich überlege mir ob ich krähenfüße im Gesicht mittels Laser entfernen lassen soll. Sie stören mich durchaus. Allerdings haeb ich auch etwas Angst vor dieem Eingriff. Tipps?

...zur Frage

Entzündetes Gesicht und trockene Gesichtshaut - was hilft?

Hallo erstmal. Ich bin langsam am verzweifeln. Ich hatte mal eine sehr reine Haut. Aber irgendwann kamen Pickel hinzu, und ich fing an mit meinem Gesicht zu "experimentieren". Ich hab wirklich zu viele Sachen ausprobiert. Und nun, nach dem ganzen experimentieren, hab ich ein entzündetes Gesicht. Trockene Gesichtshaut, und Säureschutzmantel / Schutzbarierre des Gesichtes ist zerstört, komplett. Und mein Gesicht glänzt in der Sonne. Was ich ebenfalls nicht mehr ertragen kann. Fast jede 5 Minuten gucke ich mich an, ich halte es einfach nicht mehr aus. Das schlimmste ist, wenn ich mein Gesicht mit anderen vergleiche, sieht meins sooo anders aus. Ich will einfach die Zeit zurück drehen, und mein Gesicht so lassen, wie es war. Kann mir jemand helfen? Ich kann nicht mehr..

...zur Frage

Ganzes Gesicht voller Milien (Grieskörner)?

Hallo,

in der Pubertät hatte ich mittelstarke Akne im Gesicht und auch Pickel an einigen anderen Körperstellen. Mit 19 hat sich das dann endlich gelegt. Seitdem habe ich zwar keine typische Pubertäts-Akne mehr im Gesicht, bekomme aber trotzdem immer noch einige entzündete Pickel in regelmäßigen Abständen.

Nun bin ich Mitte 25 und es hat sich nie etwas daran geändert. Im Gegenteil hat es plötzlich vor 6 Monaten damit angefangen, dass ich zusätzlich Milien im ganzen Gesicht bekomme, als hätte mein Körper ein Schalter umgelegt. Und das hat sich bis jetzt konstant verschlechtert. Es sind inzwischen hunderte. Der Hautarzt hat mir ein Reinigungsgel empfohlen, aber das zeigt keine Wirkung.

Nun will ich wissen, ob jemand vor dem gleichen Problem stand und mir helfen kann. Ich habe keine große Hoffnung, da ich auch sonst nichts im Internet dazu finden konnte. Es geht in meinem Fall wie erwähnt nicht um einzelne, sondern das Gesicht ist stark und urplötzlich davon befallen worden, als wenn etwas nicht mehr mit dem Körper stimmt - Aber tut es ja sowieso nicht, wenn ich an die entzündeten Pickel denke.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Mir wachsen Knötchen im Gesicht, was kann ich da machen?

Ich bin 6o Jahre und beobachte, wie mir kleine Knötchen im Gesicht wachsen,die ich sehr unschön finde. Was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?