Wie kann der Gleichgewichtssinn spielerisch trainiert werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da gibt es tausende Möglichkeiten: Schaukeln, klettern, fahrradfahren, balancieren, seilhüpfen, bei älteren Kindern Hochseilgarten usw.... Wenn Kinder sich viel bewegen, haben sie ein besseres Körpergefühl und zu einem guten Gleichgewicht gehören nicht nur das Innenohr und Kleinhirn, sondern auch die gute Informationsleitung von den "Fühlern" in Gelenken und Muskeln!

Spielerisch traininieren kann man den Gleichgewichtssinn durch Hüpfen auf einem Bein, dazu gibt es das altbewährte "Hickelhäuschen", oder wie immer sich das bei euch nennt. Auch länger auf einem Bein stehen (wen kann am längsten?) ist sehr hilfreich.

http://www.langenbach-info.de/Brauchtum/Spiele/spiele.html

Ideal ist das Toben auf einem Trampolin und macht den Kindern erfahrungsgemäss auch viel Spass.

Der Gleichgewichtssinn hat sein Zentrum im Gleichgewichtsorgan in Innenohr und Kleinhirn; er ist aber auch eng mit den Augen und anderen Sinnen sowie mit Reflexen verbunden. Versuche mal spielerische Übungen auf einen Zimmertrampolin schöne grüße bonifaz

Was möchtest Du wissen?