Wie kann das Wetter den Kreislauf beeinflussen?

1 Antwort

Das Wetter beeinflusst den Kreisluaf auf jeden Fall. Bei starken Temperaturschwankungen spüren manche Menschen starke Kopfschmerzen und fühlen sich zudem schlapp.

Nicht Schnwindelig eher so ein Zwischending

Also ich hatte damals Probleme mit Hypertonie, nun bekomme ich Tabletten seit Monaten und alles hat sich Gott sei Dank normalisiert. Nun was mir auffällt ist das ich es zwischendurch öfter habe das ich so Punkte vor Augen sehe (mehrere Ärzte sagen das ist der Kreislauf) was mir aber noch auffällt das es besonders schlimm ist wenn das Wetter schlechter wird. Wenn die Sonne scheint habe ich die Beschwerden entweder garnicht oder ganz wenig und selten. Hinzu kommt das sich meine Augen immer so müde anfühlen und wenn ich mich hinlege schlafe ich meist auch ein. Zu meiner Person, ich habe vor kurzem angefangen mit dem Radfahren (auf Sportlicher Ebene), trinke den Tag über auch sehr viel, leider esse ich kein Gemüse und Obst, sollte ich aber mal oder? Habt ihr Ideen? Beim Arzt war ich schon der sagte nur das ist der Kreislauf, das sagte mir schon mehrere aber i-wie weiß ich noch nicht wie das hilft sie sagten nur ich soll Gemüse und so essen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?