Wie kalt muss der Kühlschrank sein, damit sich keine Keime vermehren können?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei der Temperatur würde ich 3-5 Grad für ideal halten. Das Auswaschen alle 4-6 Wochen ist auch okay, vorausgesetzt, Du bewahrst Deine Lebensmittel verpackt und bedeckt auf. Im Kühlschrank sollte nichts offen herumliegen oder -stehen. Speise-/Essensreste gehören auf einen Teller und mit Klarsicht- oder Alufolie abgedeckt oder in einen verschliessbaren Behälter. Das Gleiche gilt für Wurst und Käse. Obst und Gemüse, zumindest solches, das für Kühlschranklagerung geeignet ist, gehört ins Gemüsefach.

Keime werden sich, ausser bei Minusgraden immer vermehren. Die Temperatur würde ich auf ca. 4 Grad einstellen. Damit auch die empfindlicheren Lebensmittel nicht verderben. Im Sommer ist grade mit Wurst und Fleisch vorsichtig umzugehen. Den Kühlschrank solltest Du vielleicht doch alle 2 Wochen auswaschen. Es kommt doch immer mal wieder ein Tropfen Milch daneben oder ähnliches. Und Lebensmittel sind nun mal nicht 4´-6 Wochen haltbar. Ausser Konserven, und die sind ja nicht im Kühlschrank.

Was möchtest Du wissen?