Wie ist eure Erfahrung mit Schmerzpflastern? Wie ist die Wirkung, wie die Nebenwirkungen?

1 Antwort

Mein Großvater hat mal eine Zeitland Norspan von Grünenthal bekommen. Das ist ein sog. 7 Tage Pflaster, für mittlere bis starke Schmerzen. Er war sehr zufrieden und froh nicht noch eine weitere Tablette nehmen zu müssen. Bzgl. Nebenwirkungen kann ich auch nichts berichten, evtl. ein bisschen Übelkeit.

Starke Reaktion auf Schmerzpflaster, was nun?

Ich habe mir wegen einer Verspannung im Rücken ein Schmerzpflaster aufgeklebt. Es war das erste Mal eines mit Paprikaextrakt. Leider hat meine Haut nicht so gut darauf reagiert. Ich hab es schon abgemacht, aber wie bekomme ich das Brennen jetzt gelindert?

...zur Frage

Mdikamente Enbrel vs. Ibuflam

Hallo ich habe seit über 10 Jahren Rheuma. Seit mehreren Jahren nehme ich Enbrel und bin mit der Wirkung ziemlich zufrieden. Durch wechsel des Wohnortes bin ich zu einem neuen Arzt gekommen, der hat mir jetzt statt Enbrel Ibuflam (Ibuprofen) verschrieben. Die möglichen Nebenwirkungen sind ja bei beiden Medikamenten nicht zu verachten aber hat jemad Erfahrung und kann mir einen Rat geben? Das Enbrel habe ich einmal die Woche gepritzt und gut war. Jetzt muss ich regelmäßig Tabletten nehmen + Magenschutz etc. Ist das auf Dauer überhaupt sinnvoll?

...zur Frage

Wie sind eure Erfahrungen mit dem Schmerzpflaster Transtec?

Meine Großmutter hat es verschrieben bekommen. Bei welchen Schmerzen bzw. wie starken Schmerzen ist es lindernd?

...zur Frage

3 Monatsspritze - Risiken und Nebenwirkungen - nach absetzen - was dann ??

seit 3 Jahren habe ich nun die 3 Monatsspritze, bisher habe ich sie sehr gut vertragen. Aber seit einem halben Jahr merke ich das ich Stimmungsschwankungen habe, ich habe weniger Lust auf Sex und ich habe 20 kg zugenommen. Möchte sie jetzt absetzen - hat jemand Erfahrung damit - danach ??

...zur Frage

Habt ihr Erfahrung mit Hoggar Night?

In letzter Zeit komme ich manchmal schlecht in den Schlaf. Ich habe mir schon mit Baldrian + Hopfen zu helfen versucht, ohne Erfolg Jetzt bin ich auf ein frei käufliches Präparat namens "Hoggar Night" gestoßen. WIe ist die Wirkung, hat jemand Erfahrung damit?

...zur Frage

Kine Spring Implantat

Hallo Ihr Alle,

auch ich soll am 07.02.13 ein Kine Spring Implantat bekommen und nach dem ganzen Lesen hier jetzt, kommen mir doch Zweifel, ob es das Richtige ist. Hatte eigentlich gehofft, das ich danach wieder recht schnell fit bin, aber das scheint ja nicht der Fall zu sein. Wie lange habt ihr für die Genesung gebraucht? Musstet ihr erst auf Krücken gehen oder durftet/konntet ihr direkt laufen ohne Hilfe. Wo habt ihr das Implantat eingesetzt bekommen( welches Krankenhaus )? Wart ihr zufrieden dort?

Liebe Grüße Hexken

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?