Wie ist die beste Salbe bei Rückenschmerzen?

2 Antworten

Vielleicht ist es nur eine Lagerungssache. Versuche mal in stabiler
Seitenlage zu schlafen. Wenn du auf dem Rücken liegst immer mal ein Bein
anwinkeln und den Fuß ans andere Knie legen. Vielleicht liegt es an der
Matratze, dass sie nicht den richtigen Härtegrad für dich hat, da kann
aber auch eine Matratzenaflage helfen, bevor du dir gleich eine neue
Matratze zulegst. Auch Rückentraining würde ich dir dringlich empfehlen,
Gymnastik, Yoga, Pilates, Feldenkreis usw.
Mehr http://www.med-hilfe.com/

Bei Rückenschmerzen kann man die Salbe von Voltaren empfehlen. Letzendlich helfen sie alle nicht wirklich gut. Gegen Rückenschmerzen helfen nur Kinesio-Tapes. Viele Physiotherapeuten bieten das Tapen kostenpflichtig an. Diese Tapes wirken wie Wunder. Die Tapes stabilisieren den Rücken und stimulieren ihn. Das heiß es entsteht eine Massagereiz der die Durchblutung und den Stoffwechsel im Rücken fördert. Ich bestelle mir die Tape-Sets bei [...] Damit kann man sich sofort selbst behandeln, wenn Not am Mann ist. Dauer des Anbringens 6 Minuten. Ich hatte mich letzt so stark verhoben, dass ich vor Schmerzen nicht aufstehen konnte. Meine Frau hat mir das Tape am Rücken aufgebracht und die Schmerzen waren fast weg. Ich konnte ab sofort wieder gehen. Nach 4 Tagen Tragezeit war mein Rücken in besten Zustand. Keine Spritze, Medikament, Salbe, Gymnastik helfen annähernd so gut und schnell. In der Zwischenzeit nehme ich sogar einige Tapesets mit auf Reise um für den Notfall versorgt zu sein.

Liebe/r Goethe111,

Fragen und Antworten dürfen auf gesundheitsfrage.net nicht dazu verwendet werden, kommerzielle Dienstleistungen oder Produkte zu bewerben. Bitte schau diesbezüglich nochmal in unsere Richtlinien. Bei Missachtung werden Deine Antworten gelöscht.

Viele Grüße

Alex vom gesundheitsfrage.net-Support

0

Juckreiz nur im Sommer!!!!?

So langsam weiß ich und auch die Ärzte nicht mehr weiter - Ich habe JEDEN Sommer Juckreiz.Am schlimmsten ist es gegen Abend.Ich habe den Juckreiz an Bauch und Rücken,an den Oberschenkeln und in den Armbeugen! Ich habe schon zig Salben ausprobiert und keine hilft!!Sogar extra für mich gemischte Salben aus der Apotheke helfen nicht!!Auf der Haut ist auch nicht wirklich was zu sehen.Nur leichte Rötungen und rote Pöckchen.In den Arbeugen fängt es immer an zu brennen Hat jemand ähnliche Probleme oder vielleicht sogar das selbe?? Ich würde mich über Tipps freuen!!Vielleicht weiß ja sogar jemand woran das liegem könnte!!?

lg Sina

...zur Frage

Schmerzhafte Aften im Mund

Hallo, ich hab seit 2 Wochen schmerzhafte Aften im Mund als Nebenwirkung einer onkologischen Behandlung mit Afinitor (Everolismus). Die Backe schwoll an und die Lippe. Das ist nicht nur unangenehm sondern behindert auch beim Essen und Sprechen. Habe Salviatymol, Pyralvex und Calendula Tinktur probiert, hilft nix, zusätzlich Ibuprofen 400 gegegn die Schmerzen, heute morgen las ich den Beitrag mit Solezahnpasta von Weleda, die hab ich dann draufgeben. Jetzt mal abwarten. Zusätzlich habe ich Silber Kolloid bestellt 25er zum Spülen. Anscheinend kann man nichts machen ausser warten bis es besser wird. :-(

...zur Frage

Daumen entweder gestaucht oder gebrochen

Hallo, zur Zeit lauf ich momentan mal wieder schmerzbedingt auf Krücken rum, mit dem Ergebnis, das ich gestern mitten in der Nacht aufwachte und starke Schmerzen im Daumen fühlte. Die Schmerzen haben sich bis jetzt nicht zurückentwickelt, der Daume ist im Gegensatz zum andern um einiges dicker, whrscheinlich gestaucht, dadurch das ich mein Gewicht auf Krücken mit mir rumschleppe. Heute ist kein Arzt mehr zu sprechen, ins KH komm ich auch nicht, sonst würde ich sofort los, was kann ich tun um erstens die Schmerzen auszuhalten und was kann ich noch tun, ich weiß ja nicht mal ob er evtl. sogar gebrochen ist..hilft Kälte, Wärme oder sowas?

...zur Frage

Schmerzhafter & rießige Flecken im Achselhöhlenbreiech

HILFE !!

Ich brauce Dringend einen guten Rat oder evtl. hilfe .. Und zwar habe ich schon seit gut 1. Jahr einen Ausschlag unter den Achselhöhlen zuerst war es nur im rechten Bereich extrem das der Ausschlag richtung Brust & Rücken wanderte. Beim 1. Arztbesuch hieß es ich hätte wegen dem vielen Schwitzen einen Ausschlag rasiert (auch wenn's mir schwer viel) habe ich mich dann nur noch selten. Anfang dieses Jahr als der rechte Ausschlag unter meiner Achselhöhle fast weg war wurde es auf der linken Achselhöhle ebenfalls so extrem. Beide Flecken sind trotz all den Cremen & Salben nicht weggegangen das Jucken versträckt sich immer mehr & hört nicht auf . Deo benutze ich garnicht !! Ich weiß echt nicht mehr weiter jedes mal zum Arzt rennen nervt mich solangsam & dann hilft nie etwas -.- .. Vielleicht könnte mir hier jemand helfen der vielleicht das selbe hat oder kennt und weiter weiß. Ich bedanke mich schonmal im voraus (:

Lg Vera

...zur Frage

was bedeutet mein MRT Bericht?

Sehr geehrte Damen und Herren,

können Sie mir den MRT Bericht erklären: Bandscheibensequester im Segement LWK 3/4, im rechten Recessus lateralis lokalisiert, mit Nervenwurzelirritation rechts. Im Segment LWK 4/5 dehydrierte Bandscheibe, Bandscheibenbulging und beidseitige Nervenwurzeltangierung und Einengung der Neuroforamina.

Ich habe jetzt nach drei Wochen nur noch ein leichtes Taubheitsgefühl und erträgliche Schmerzen im rechten Bein. Nächste Woche hab ich einen Termin Krankenhaus zur konservativen Therapie (Spritzen). Ist das noch notwendig, wenn die Schmerzen weiter nachlassen oder ganz weggehen. Welche Möglichkeiten können Sie vorschlagen, die erfolgsversprechend sind.

Danke im Voraus für Ihre Bemühungen

Lilly

...zur Frage

Hilft Ibuprofen gegen Fieber?

Hallo, alle in meiner Familie sind krank und haben hohes Fieber und Gliederschmerzen. Gestern haben wir dann den medizinischen Notdienst gerufen. Der arzt hat uns einige Ibuprofen Tabletten da gelassen gegen die Gliederschmerzen. Kann man Ibuprofen auch gegen das hohe Fieber nehmen (über 19 Grad)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?