Wie hilft Frauenmantel bei Menstruationsbeschwerden?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten Morgen Ottomaus; Frauenmantel hilft bei starken Unterleibskrämpfen während der Menstruation als Tee. Teekur 2-3 Tage vor dem erwarteten Termin beginnen. Tee : 2TL getrocknete Frauenmantelblätter mit 1 Tasse kochendem Wasser übergießen; 10 Min. ziehen lassen und abseihen; täglich 3 Tassen trinken. Er hilft nicht bei zu starker Blutung. Hier ist Schachtelhalm angesagt.Tee : 1El Schachtelhalm mit 250ml Wasser mischen; 12 Std. lang ausziehen lassen, dann kurz erwärmen; 3 Tage vor dem erwarteten Regeltermin mit einer Kur aus 2 Tassen am Tag beginnen. Regelschmerzen können oft auch durch einen Mangel an den Mineralien Kalzium, Kalium und Magnesium bedingt sein.

Ursache für sehr leichte (schwache) Periode?

Ich bin es eigentlich gewohnt eine sehr starke Regelblutung zu haben. Seit ich aber nun sexuell aktiv bin habe ich gemerkt, dass meine Regelblutung seit dem sehr viel schwächer ausfällt. Wo ich damals regelmäßig keine "Missgeschicke" hatte und auslief, kann ich heute mehr als beruhigt in den wildesten positionen Schlafen ohne befürchten zu müssen dass etwas daneben geht. Teilweise habe ich am ob. sogar kaum oder nur sehr wenig Blut wenn ich es morgens wechseln möchte. Woran kann diese geringe Blutmenge liegen?

...zur Frage

bekommt man nach Analverkehr nicht eine Blasenentzündung?

Ich gebe zu, das ist wahrscheinlich eine etwas seltsame Frage, aber wo fragt man das besser als hier? ;-) Mir ging das mal so durch den Kopf... im Darm sind doch ganz viele Bakterien, die auch bei der Verdauung helfen. Soweit ich das aber richtig gehört habe, sollten die nur im Darm bleiben, weil sie in anderen Organen oder so schädlich sind und es z.b. zu Entzündungen kommt. Wenn man nach Analverkehr "nochmal weiter macht" überträgt man doch sicher die Bakterien. Könnte mir gut vorstellen, dass man dann z.b. eine Blasenentzündung oder so bekommt. Stimmt das?

...zur Frage

Lasea Tabletten

Heey. Heute Habe ich die Tabletten ' Lasea ' bekommen gegen Schlafstörungen . Ich kann mir garnicht vorstellen das die helfen , da meine Schlafstörungen wirklich sehr stark sind , das ich z.B. Nachts nicht vor 4 Uhr einschlafen kann weil ich immer nachdenken muss. oder Angst vor Einbrechern oder so habe . Ich werde gleich zwei nehmen , aber die machen doch garnicht müde ? Wie sollen die da helfen ?

Danke :)

...zur Frage

Antibabypille mit 15? Mutter ist dagegen

Abend (: ich wollte mich demnächst mal beim Frauenarzt vorstellen , da ich mit der Pille verhüten möchte. Viele Freunde von mir nehmen die Pille und haben gute Erfahrung damit gemacht. ( z.B das Pickel weggehen) Nur meine Mutter ist dagegen und meint das wär nur schädlich usw. ( Komischerweise nimmt sie selber jahrelang die Pille ohne Probleme -.-) Ich würde gerne die Pille nehmen, weil so wie ich gehört habe, soll das ja nicht nur Verhütung sein sondern auch andere positive Effekte haben.

Habt ihr Erfahrung? Oder ratet ihr mir ab?

Vielen Dank.

...zur Frage

Muttermal mit Strom Entfernen

Hallo,

ich habe gehört, dass Leberflecke/muttermale mit Strom entfernt werden können. kann ich das auch selber machen? z.b mit den "klick-ding" vom Feuerzeug? der gibt ja auch keine Stromschläge von sich. Rein theoretisch sollte es gehen? :O

Eine bekannte hat sich letztens auch Fleck entfernen lassen, per Strom. Doch wie läuft es ab? ich kann es mir schwer vorstellen, weil der "Strom-schlag" sorgt ja nicht dafür, dass der leberfleck einfach abfällt^^ bitte einmal aufklären

...zur Frage

Warum soll man keine Medikamente mit Milch einnehmen

Mir wurde schon ganz früh von meiner Mutter beigebracht, dass man weder Medikamente noch andere Tabletten, z.B. Vitamine mit Milch einnehmen soll. Ich habe das nun auch schon desöfteren gehört. Stimmt das, womit hängt das zusammen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?