Wie heilen Blasen an den Füßen schnell?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt spezielle Blasenpflaster, damit solltest du auf jeden Fall die Haut schützen, damit es keine Infektion gibt. Es wird wohl einige Tage dauern, bis die Blasen eingetrocknet und verheilt sind. Bis dahin solltest du keinesfalls die Schuhe tragen, die die Blasen verursacht haben.

Viele Blasen am oberen Fersenrand, was kann das sein?

Hallo zusammen Und zwar meine Frage : Habe überhalb der Ferse, also nicht auf der lauffläche wenn ich auf die ferse druck ausübe überall kleine Luftblässchen, es tut nicht weh, sieht halt nur nicht schön aus, mittlerweile wird es auch schlimmer und man sieht die Umrisse der blässchen auch ohne den druck auf die Ferse Weiß vll jemand was das ist? ist das normal ? Also alle die ich kenne haben sowas nicht ^^ Muss ich damit zum Doc? Also es sind kleine Blasen vom laufen oder reibung von neuen schuhen, wie gesagt sie tun nich weh habe sie ringsrum um die ganze Ferse das auch schon so lange ich mich erinnern kann, bei druck auf den unteren Fersenbereich kommen sie mehr zur Geltung und wie schon geschrieben sieht man sie leicht angedeutet auch ohne den druck

...zur Frage

Wie Blasen bei neuen hohen Schuhen vermeiden?

Ich geh demnächst auf eine Hochzeit und habe mir neue hohe Schuhe gekauft, sie sind natürlich nur so halbwegs bequem. Ich versuch sie zwar einzulaufen aber bin am überlegen wie ich Blasen am ehesten vermeide. Es gibt ja so Geleinlagen, bringen die was? Hab mir solche mal angeschaut aber die sind doch ziemlich dick, wird der Schuh da nicht noch enger? Sind einfache Pflaster vielleicht besser? Oder was habt ihr sonst noch so für Tipps? Bin für jeden Rat dankbar :-)

...zur Frage

Wie behandelt man offene Blasen richtig?

Ich habe mir in meinen neuen Schuhen Blasen gelaufen und eine davon ist leider offen und die Haut ist ab. Was mache ich jetzt, damit die Stelle schnell nicht mehr schmerzt? Es ist wirklich sehr unangenehm.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?