Wie gut wirkt Wick MediNight bei Husten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dieses Präparat enthält eine medizinisch nicht sinnvolle Kombination von Wirkstoffen. Nur Husten stillen in der Nacht geht sinnvoller mit einem Präparat, welches nur den Wirkstoff Dextromethorphan enthält - z.B. Silomat DMP.

Also ich kann auch sagen, das man von Wick MediNight wunderbar schlafen kann. Allerdings darfst du es höchstens 3 Tage nehmen. Hast du denn auch noch andere Symptome? Wenn du nur Husten hast, würde ich eher einen Hustenstiller nehmen. Dann brauchst du nicht gleich Wick MediNight einnehmen, denn das hat ja doch relativ starke Nebenwirkungen! Gute Besserung

Eines solltest Du wissen: Wick MediNait enthält vier Wirkstoffe, die hier gut beschrieben sind: http://www.netdoktor.de/Medikamente/Wick-MediNait-r-Erkaeltun-100008217.html. Wegen dieses Wirkstoffmixes wird (nicht nur) dieses Mittel kritisiert.

Aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen, Du schläfst damit himmlisch! Und wachst auch nicht vom Husten auf.

Dieser Hustensaft aus Kandis und Zwiebel (bzw. Zucker und Zwiebel), den alleinerziehend Dir empfiehlt, löst prima den Husten, ist aber eben deshalb nichts für die Nacht.

Also, probiere heute abend mal Dein Wick MediNait - Du wirst tatsächlich nicht husten müssen und schläfst durch. Gute Besserung! :o)

Hilfe bei fieber

ich bin normalerweise nie krank, abgesehen vielleicht von einer leichten erkältung im winter. aber jetzt hat es mich so richtig erwischt. ich habe husten, kopfschmerzen und fieber. 38,7 grad, das ist für mich schon richtig hoch, ich habe wie gesagt sonst nie fieber und fühle mich jetzt auch richtig schlecht. habt ihr tipps, wie es mir schnell wieder besser geht?

...zur Frage

Schmerzen im Brustkorb vom Husten

ich habe seit Tagen eine dicke Erkältung. Erst habe ich drei Tage im Bett verbracht. Jetzt geht es langsam besser. Aber der Husten ist noch da. Ich habe richtige Schmerzen im Brustkorb von Husten und mache mir etwas Sorgen. ich bin Raucher. kann es sein, dass der schmerzhafte Husten auch damit zu tun hat?

...zur Frage

Grippe Infektion, trotz Schutzimpfung?

Mach seit Jahren bei der Grippeschutzimpfung mit. Immer alles gut gewesen.

Dieses Jahr hat es mich aber schwer erwischt.

Bin 80 Jahre alt, und habe chronische Bronchitis.

Nun habe ich plötzlich Kopfschmerzen bekommen, und einen Schnupfen wo aber die Nase nur wenig läuft. Auch der Husten hat sehr zu genommen.

Der Arzt hat mir Mucosulvan zum lösen des Schleim empfohlen, und zusätzlich zu meinem Salbu Hexal Spry den ich immer dabei habe, ForsterNexthaler Pulverinhalator verschrieben.

Es will aber nicht besser werden. Nun hat der Arzt noch Azithromycil HEC dazu verschrieben. Ich kann jetzt viel gelben Schleim abhusten.

Beim Naseputzen kommt nun sehr viel Blut mit heraus. Und die linke Seite des Kopf und Hinterkopf schmerzt.

Was habe ich mit nur eingefangen ?


...zur Frage

Was möchtest Du wissen?