Wie gut sind Staubsaugerbeutel für Allergiker?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die sog. Allergiker Staubbeutel sind feinmaschiger aufgebaut und können daher feinere Staubpartikel festhalten. Was ich für mich persöhnlich festgestellt habe: lieber normale Beutel kaufen + einen qualitativen Staubsauger wie http://www.testhit.de/aeg-asc-6945-test/ und dafür die Staubsaugerbeutel häufiger wechseln. Denn selbst bei den Allergiker-Staubbeuteln ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Partikel durch die Beutelwand dringen. Wechselt man häufig den Beutel, so passiert das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutze auch einen speziellen RoboterStaubsauger für Allergiker. Ich bin besonders empfindlich bei Hausstaub und Milben. Im Sommer leider auch Heuschnupfen. Der Hepa-Filter in meinem Roboter hält den Staub aufjedenfall sehr gut im Gerät fest. Meistens sind diese Allergiker-Staubsauger das gleiche wie "Haustier-Staubsauger" http://www.irobot-roomba-vergleich.de/irobot-roomba-ideal-geeignet-fuer-haustierbesitzer/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Staubsauger hat auch einen extra Filter für Allergiker. Beutel verwende ich einen normalen. Ich würde vorschlagen, du probierst es einfach mal aus mit diesen Beuteln, das kommt auf alle Fälle billiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Staubsauger für Allergiker können Abhilfe schaffen, da diese mit ausgefeilten Filtersystemen arbeiten und die Abluft sauberer ist. Wir haben Staubsauger für Allergiker im Test gehabt und zeigen Ihnen deren Vorzüge und worauf Sie beim Kauf achten müssen. Der Testsieger ist vom Preis her im Rahmen.

Quelle: http://www.staubsauger.net/fuer-allergiker/

Gruß rulamann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?