Wie groß ist das Risiko, dass man Baby während der Schwangerschaft verliert?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann schon genetische Ursachen haben, aber die Wahrscheinlichkeit ist nicht sehr hoch. Während der ersten drei Monate ist es tatsächlich am gefährlichsten da der Körper nach dem "alles oder nichts" Prinzip arbeitet, d.h. wenn irgendwelche Defekte beim Kind zu groß sind wird sozusagen "abgebrochen". Du solltest zu Deiner Beruhigung und Sicherheit regelmäßig zum Frauenarzt gehen, der kann per Ultraschall erkennen ob alles stimmt. Mach Dich jetzt nicht verrückt, sondern genieße die Zeit, alles Gute, Dir und dem Baby!

Mittel gegen Sodbrennen während der Schwangerschaft

Seit gestern habe ich fieses Sodbrennen und weiß nicht was ich dagegen tun soll. Medikamente will ich auch nicht nehmen, weil ich das Baby nicht schädigen möchte. Hat jemand Erfahrungen in diesem Bereich? Was hat Euch geholfen?

...zur Frage

Magnesiumtabletten während der Schwangerschaft

Habe gehört, dass man während der Schwangerschaft Magnesium einnehmen sollte. Stimmt es, dass durch das Magnesium das Risiko einer Frühgeburt reduziert wird, weil die Muskulatur der Gebärmutter durch das Magnesium stabilisiert wird? Meine schwangere Nichte hat das gestern behauptet, aber erklären konnte sie es nicht wirklich.

...zur Frage

kann man nach einem Spontanabort sofort wieder schwanger werden?

Meine Freundin hatte in ihrer vierten Schwangerschaftswoche einen Spontanabort gehabt. Das ist jetzt ca eine Woche her. Könnte sie denn jetzt sofort wieder schwanger werden? Oder bracuht der Körper erstmal Ruhe umsich davon zu erholen?

...zur Frage

Kann ich während der Schwangerschaft Rizinusöl zu mir nehmen, wenn ich Verstopfung habe?

Das Baby drückt mir auf den Magen. Deshalb leide ich öfter unter Verstopfung. Abführmittel im herkömmlichen Sinn traue ich mich nicht zu nehmen. So dachte ich an Rizinusöl. Kann ich das unbedenklich nehmen? Es ist ja pflanzlich.

...zur Frage

Auto-tanken während Schwangerschaft?

Ich hab jetzt mal ein bisschen eine ungewöhnliche Frage. Ich habe heute getankt und ich dabei riecht es ja schon ganz schon nach den ganzen Dämpfen. Sollte man in der Schwangerschaft vermeiden das Auto selber zu betanken? Oder bin ich da jetzt etwas hyterisch und das macht dem Baby nichts aus??

...zur Frage

Kann man was tun um einen Abort zu vermeiden?

Meine Freundin ist schwanger. Sie hat furchtbare Angst das sie einen Abort erleidet. Leider dauert es noch ein paar Wochen bis sie über die kritische Zeit die drei Monate drüber ist. Kann man eigentlich irgendwas tun um einen Abort zu vermeiden??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?