Wie groß ist das Risiko, dass man Baby während der Schwangerschaft verliert?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann schon genetische Ursachen haben, aber die Wahrscheinlichkeit ist nicht sehr hoch. Während der ersten drei Monate ist es tatsächlich am gefährlichsten da der Körper nach dem "alles oder nichts" Prinzip arbeitet, d.h. wenn irgendwelche Defekte beim Kind zu groß sind wird sozusagen "abgebrochen". Du solltest zu Deiner Beruhigung und Sicherheit regelmäßig zum Frauenarzt gehen, der kann per Ultraschall erkennen ob alles stimmt. Mach Dich jetzt nicht verrückt, sondern genieße die Zeit, alles Gute, Dir und dem Baby!

Was möchtest Du wissen?