Wie "gesund" ist dieser Spruch: Jeden Tag ein Ei und sonntags sogar zwei?

3 Antworten

Eier enthalten über 200mg Cholesterin pro Ei (abhängig von der Größe). Daher ist es bei einer Hypercholesterinämie nicht empfehelenswert täglich mehrere oder ein Ei zu essen. Also du siehst, es ist nicht so pauschal zu beantworten. Aber wenn jemand ganz gesund ist, dann sind täglich ein Ei (inklusive der Eier in Mehlspeisen) durchaus vertretbar. Es hängt auch stark damit zusammen, welcher Ernährungstyp man ist und welche Zusammensetzung von Eiweiß, Kohlenhydraten und Feten eben die beste für einen ist.

Das ist ein Werbespruch und kann nicht auf die Gesundheit übernommen werden. Manche Menschen vertragen täglich Eier, andere nicht. Ich habe vor einiger Zeit eine Sendung gesehen, wo man feststellte, dass Eier nicht gesundheitsschädigend sind und nur kurzzeitig den Cholesteringehalt erhöhen. Ich persönlich würde nicht jeden Tag soviel Eier essen. Mein Schwiegersohn macht das und hat bis jetzt noch keinen Schaden davon bekommen. Meine Devise ist die Abwechslung, damit man sich ausgeglichen ernährt.

Ich denke nicht das dieser Spruch gesund ist. Mir wurde immer gesagt ein Ei pro Woche reicht. Der einzig gesunde Spruch, den ich wichtig finde ist "An Apple a day keeps the doctor away" - auf Deutsch so viel wie "Ein Apfel am Tag, hält den Doktor ab."

Was möchtest Du wissen?