Wie Gemüse zubereiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hände waschen, Gemüse schälen, wenn möglich, und gründlich warm abwaschen. Kochgeschirr und Instrumente gut spülen und Spültücher bei mindestens 60° waschen. Bei der Zubereitung muss das Gemüse mindestens 2 Minuten eine Temperatur von 70° erreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gestern habe ich gehört, dass vor allem Blattsalate, Salatgurken und Tomaten betroffen sind.

Sicher gehst du, wenn du Gemüse erhitzt, also 2 Minuten über 70 °C erwärmst, dann überleben die Keime nicht. Solltest du Salat essen wollen, dann musst du ihn gründlich waschen. Das ist eine Schmierinfektion, keine Tröpfcheninfektion. Wenn du dir also regelmäßig die Hände wäscht und bei Salat & Co auf hygiene achtest, gehst du auf Nummer Sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut abwaschen und wenn möglich kochen/dünsten. Hände danach immer waschen. Wenn sie auf Nummer sicher gehen wollen einfach tk oder Konserven Obst Gemüse verwenden. Da das schon verarbeitet wurde ist es völligst ungefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?