Wie geht man mit Mobbing um?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich würde mich an die schulleitung wenden und definitiv auf vertrauliche behandlung bestehen, damit deine nichte nicht mit reingezogen wird! sonst kann der schuss nämlich ziemlich schnell nach hinten losgehen und deine nichte ist das nächste opfer!

Ich würde auf jeden Fall ein Gespräch mit der Schulleitung suchen. Es ist in so einem Fall ganz bestimmt richtig nicht zu lange zu warten "bis das Kind in den Brunnen gefallen ist". Hut ab vor so viel Courage.

Die Nichte sollte mit ihrem Klassen- oder Beratungslehrer sprechen.

warum die Nichte, die hat doch gar nichts damit zu tun

0

Was möchtest Du wissen?