Wie geht das Leben nach Peniskrebs-OP weiter?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Oft ist das Problem, dass Männer bei kleineren Problemen nicht gleich zum Facharzt gehen (ich denke, da sind Frauenarztbesuche für uns Damen viel mehr Routine). Je früher man es diagnostiziert, desto mehr kann man retten. Bei meinem Vater musste leider die ganze Eichel entfernt werden. Aber der "Rest" konnte erhalten werden und Sex ist möglich. Wie es mit Orgasmen aussieht will ich meine Eltern aber nicht fragen :) In besonders schlimmen Fällen wird der gesamte Penis entfernt und künstlich ein Harnausgang nach unten gelegt, ähnlich wie bei Frauen. Und wenn es keine Metastasen gibt, bleibt es meistens bei der OP - ohne Bestrahlungen oder Chemotherapie. Man hört selten von diesem Karzinom, weil es eine wirklich heikle Stelle betrifft. Betroffene sind meistens 70+. Mein Dad war da leider ein Ausnahmefall, so dass im Spital auch alle recht schockiert waren. Aber das Leben geht weiter! In unserem Bekanntenkreis sagten viele Frauen "Stell dir vor, sie nehmen dir die Brust ab" - Aber ich finde, das kann man nicht vergleichen! Der Penis hat so wichtige Funktionen und du kannst ohne Brust leichter Frau sein als ohne Penis Mann. Es stellt die Beziehung zum/zur PartnerIn total infrage. Sex ist so eine wichtige "Sprache" zwische 2 Liebenden. Aber zumindest meine Eltern hat "die Sache" neu zusammengeschweißt.

Man hört selten von diesem Karzinom, weil es eine wirklich heikle Stelle betrifft.

Naja, "man" hört im Wesentlichen deswegen so selten davon, weil dieses Karzinom (glücklicherweise) ziemlich selten ist. Selbst in Tumorzentren taucht diese Krankheit nicht jeden Monat auf.

1

Brennen bei Urinieren, nach Kopfschmerzen und Müdigkeit.

Hallo, bin ein Mann mir ging es gestern sehr schlecht , war sehr müde und K.O. hatte Kopfschmerzen über den Augen und fühlte mich auch sehr kaputtgelegen. Gestern war ich etwa um 3Uhr nachts noch aufgewacht und hatte Leitungswasser getrunken, es ging mir da aber noch sehr gut, als ich dann nach weiteren 3 Stunden aufwachte gings mir Elend. Zum Abend hin hatte ich leichtes Brennen bei dem urinieren und heute morgen bin ich um 5Uhr aufgewacht, weil ich dringend auf Toilette musste. Zwar geht es mir besser, aber das Brennen macht mir sorgen. Viel uriniert habe ich nicht nachm aufwachen, aber es brennt halt. Habe jetzt die letzten drei Stunden damit verbacht auf dem Klo zu hocken und habe halt vor mir her getröpfelt. Jedenfalls fühle ich mich im Moment am besten, wenn ich auf dem Klo sitze oder mich ablenke.

Die letzten Tage waren aber eher schlecht gelebt. Habe mich monoton ernährt, mit Nudeln und Reis und habe tagelang meine Wäsche nicht gewechselt. Den ganzen Tag rumgesessen und wenig getrunken. War im Lernen vertieft.

Frage ist jetzt, ob das durch meinen schlechten Lebensstil verursacht wurde oder ob ich vielleicht eine Infektion oder Bakterein habe? Ich weiß ja nicht, wie schnell sich Urinstein bildet, ob das schon nach einer passiert. Ich habe ja gelesen, dass Eiweiß-reiche Nahrung da sehr förderlich ist Urinstein zu bilde. Sehr gerötet ist mein Penis nicht

...zur Frage

Penis wird beim Sex nicht richtig hart?

Hallo zusammen,

ich hatte vor etwas über einem Monat das erste mal in meinem Leben Sex. Beim ersten mal war es so, dass es nicht zum Geschlechtsverkehr kam da mein Penis nicht hart geblieben ist. Mir war das sehr unangenehm vor meiner Freundin und peinlich. Für sie war das gar kein Problem und sie meinte wir versuchen es einfach wann anders wieder, aber mich hat es sehr belastet. Als wir es einen Tag später nochmal versucht haben, hat es dann funktioniert auch wenn er nicht zu 100% hart war, aber er war richtig hart.

Mittlerweile hatten wir 5 mal Sex und es ist sehr schön mit ihr. Allerdings hatte ich gestern wieder das Problem dass er nicht richtig hart wurde bzw. sogar wieder weich wurde als wir anfangen wollten nach dem Vorspiel.

Ich weiß nicht woran es liegt, ich finde meine Freundin extrem attraktiv... Druck mache ich mir eigentlich auch keinen, zumindest nicht bewusst. Gestern hatte ich relativ viel Durst was mich etwas genervt hat, evtl. hing es damit zusammen.

Sonst habe ich auch oft eine Morgenlatte und er wird hart beim Schmusen und Kuscheln mit meiner Freundin, also an sich funktioniert alles normal. Ich denke daher schon dass das Problem in meinem Kopf liegt. Was meint ihr, mache ich mir zu viel Druck? Ich versuche mich immer zu entspannen aber ganz zu 100% gelingt es mir manchmal nicht, sobald ich dran denke dass es vllt. nicht klappen könnte klappt es meistens nicht.

Außerdem ist es auch so dass er sofort wieder weich wird wenn ich zum Beispiel das Kondom überziehe oder nur ganz kurz das Vorspiel unterbreche.

Habt ihr vielleicht Tipps für mich? Auch wenn meiner Freundin das nichts ausmacht, mich belastet das sehr und es ist mir wirklich unangenehm. Gibt es vielleicht was, an das ich denken kann um die Erektion zu steigern und sie zu halten?

Danke euch schon im Voraus

Grüße

...zur Frage

Probleme mit meinem Penis

Heyo leute ich habe eine großes Problem mit meinem Penis undzwar kann ich meine Vorhaut fast garnicht zurückschieben nur ich kann nur das Loch meiner Eichel sehen weiter kann ich nicht und mir ist das eigentlich auch ganz schön peinlich ich hab angst zum arzt zu gehen möchte keine op oder sonstiges meinen eltern kann ich es auch nicht erzählen... :( Bräuchte Hilfe möchte das Problem gerne selber beseitigen kann es sein das ich warten muss bis mein Penis größer wird weil die Vorhaut mitwächst oder was soll ich machen ich hab mal gehört das wenn man bei warmen wasser badet die Vorhaut zurückschieben soll so weit es geht 10-15 sekunden. Sollte ich das probieren könnte es klappen? Brauche Tipps habe große Angst zum Arzt zu gehen. :(

...zur Frage

Wie lange muss man für einen Achillessehenriss pausieren?

Ich möchte wissen wie lange ein vierzig jähriger Mann pausieren muss wenn er sich beim Kicken die Achillessehne gerissen hat. Ist das so grob abzuschätzen oder ganz unterschiedlich? Es geht um einen Fußballfreund.... der ist ganz am Boden zerstört.

...zur Frage

mein penis geht nicht ganz nach hinten

hallo ich habe ein problem das ich mein penis/ die haut nicht ganz nach hinten ziehen kann wenn ich es versuche schmerzt es Ich würde mich freuen wenn jemand mir helfen kann

...zur Frage

Meine Penis Vorhaut ohne OP runtergezogen?

Also ich hab eine Problem und wollte wissen ob es Normal ist?ich hatte einen Steifen und habe mit einem mädchen rumgemacht und in der hose habe ich in ihner reingedrückt weil man dass ja spüren kann und meine vorhaut hat sich komplett runter gezogen wie wenn man als kind die vorhaut runter schneidet dass hatte ich aber nicht und die vorhaut geht nicht mehr zurück wie vorhin ist dass ein Problem oder ist es ganz normal?ich bin 13 Jahre alt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?