Wie gefährlich ist eine Augenoperation?

2 Antworten

? Umwelche OP geht es denn nun ? Um eine Laser Op um eine Fehlsichtigkeit zu korrigerien oder um die Grauer Star (Katarakt) Op in der die Augenlinse ersetzt wird ( ohne Laser ) ? Beide Geschichten haben natürlich so ihre Risiken die Grauer Star Op ist aber recht sicher. Passiert auser einem Nachstar in der Regel nichts.

Du meinst eine Operation wegen Grauem Star? Das wird ohne Laser gemacht und ist heutzutage wirklich ganz easy. Es kann so gut wie nichts schiefgehen und "blind" wirst du schon mal gar nicht, da immer nur ein Auge operiert wird und erst, wenn alles abgeheilt ist, das andere. Mit Laser wird allerhöchstens später mal der "Nachstar" (eine nochmalige Trübung) weggeputzt.

http://tinyurl.com/ndz9sw

Was möchtest Du wissen?