Wie gefährlich ist der Noro Virus?

1 Antwort

Der Noro-Virus ist hochansteckend, in den Krankenhäusern haben die immer Probleme, den wieder loszubekommen. Auch eigentlich gesunde Menschen mit gutem Abwehrsystem haben sich gleich angesteckt! Er wird auch über v.a. über schmierinfektion übertragen aber z.T. auch über die Luft. Er verursacht eine heftige Magendarnerkrankung!

Wie gefährlich ist der Noro-Virus für mich?

Ich habe dieses Wochenende einen Bekannten im Krankenhaus besucht, und die halbe Station war wegen des Noro-Virus gesperrt. Wie schnell kann man sich mit diesem Virus anstecken? Kann ich mich angesteckt haben? Wie gefährlich ist der Virus?

...zur Frage

Bauchschmerzen: Was war das und was kann ich noch tun?

Gestern morgen bekam ich plötzlich bauchschmerzen als verstopfte etwas meinen magen oder so und mir wurde sehr übel. Der arzt meinte ich hätte einen noro virus, weil es seine tochter auch hatte und genauso aussah... Als ich wieder zuhause war nahm ich medizin gegen übelkeit und bauchschmerzen und musste mich übergeben, wobei nichts rauskam, es war wie festgesteckt. Ich legte mich kurz schlafen und wurde durch meine beschwerden wieder wach. Ich nahm erneut die medizin und musste mich ebenfalls sofort wieder übergeben.

Nun war es so, dass ein handgelenksbreiter weiß bis leicht gelblicher schaum im strahl herraus kam der ziemlich lang dauerte und beim nächsten erbrechen erst noch das essen hinterher. Den tag verteilt hin ging es mir wieder relativ gut außer das ich keinen schluck wasser oder ähnliches herrunter bekam, aber ich aß etwas zwieback.

Heute morgen begann dann der schwindel. Ich trank eine tasse kamillentee und etwas zwieback hatte aber immerwieder so ein stechen auf der linken seite. Zu mittag aß ich etwas reis mit möhren ohne alles nur mit wasser gekocht! Dann nahm ich die medikamente die ich vom arzt verschrieben bekommen hatte und schlief kurz ein.

Am abend aß ich wieder etwas zwieback, wobei ich sagen muss das da etwas zartbitterschokolade drauf war, aber ich hatte sehr starken hunger und mir ging es ja besser, wenn man hunger hat ist das ja immer ein gutes zeichen. Ich trank noch 0,5 l wasser.

Mir war und ist jetzt immer noch schwindelig und vorhin hatte ich wieder sehr unangenehme bauchschmerzen. Kann das damit zusammenhängen, das icj vorhin genossen habe und dann plötzlich krampfartige schmerzen in den seiten bekommen habe? Ich hab immer so ein stechen an der linken seite. Was ich komiscv finde, warum war mein erbrechen so komisch? Soll ich nocheinmal zum arzt gehen oder kann das normal sein?

...zur Frage

Coxsackie-Virus auch für Erwachsene ansteckend?

Kann man sich auch als Erwachsener am Caxsackie-Virus anstecken? Wie äussert sich die Krankheit dann? Genauso wie bei den Kindern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?