Wie erkläre ich meiner Tochter, dass es nicht nötig ist, jeden Tag zu duschen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Finkbein,

ich bin zwar ein Mann, habe aber 2 inzwischen ältere Töchter und lebe gesund.

Wasser hat nicht nur eine äußerlich sichtbar reinigende Wirkung, sondern entfernt auch die ständig ausgeschiedenen Schadstoffe (die in jedem Alter vorhanden sind) und hat eine spirituell reinigende Wirkung.Vielleicht ist Ihre Tochter so sensibel, dass sie das spürt und einfach das Bedürfnis nach Duschen hat. Greifen Sie doch nicht in ihre Persönlichkeit ein.

Ein anderer Punkt ist die hautzerstörende Chemie in unseren Duschgels, Shampoos oder Cremes. Die Werbung behauptet wie stets das Gegenteil.Zeigen Sie Ihrer Tochter doch mal die auf der Rückseite der Flasche oder der Dose stehenden Inhaltsstoffe. Dann vergeht ihr vielleicht die Lust darauf. Ich dusche im Sommer mehrmals am Tag - aber nur mit Wasser. Nur in bestimmten Zonen nehme ich ein Duschgel. Im Reformhaus gibt es leider meist nur die üblichen mit Chemie. Es gibt dort aber Ausnahmen: ich habe die Sorte nicht im Kopf, bitte dort nachschauen. Gruß Herpelino

Im Alter von 11 Jahren fängt das mit dem Körpergeruch aber an. Sei doch froh, dass deine Tochter auf ihr Äußeres achtet. Wenn sie einen Teil der Cremes oder Lotionen selbst bezahlen muss, wird sie es nicht unnötig vergeuden. Sollte sie aber sowieso eine trockene Haut haben, dann ist es umso besser, wenn sie sich selbst darum kümmert. Ich fürchte, bei meinem Sohn wird das ein Kampf werden

Was den Nagellack angeht, da bin ich froh, nur die Väterrolle zu haben... Aber mach ihr doch klar, dass sie sich nicht so stark anmalen muss, um schön zu sein.

Also ich würde es so machen das deine Tochter eine gewisse Summe an Taschengeld im Monat bekommt. Kauf ihr keine Unnötigen Sachen wie Schminke oder Nagellack oder irgendwelche besonderen Crems. Sie soll sich es selber vom Taschengeld kaufen.

Ist das was?

Also ich war in Thailand und da musste ich unteranderem mit Kakalaken duschen^^ Ja, Seit dem ich in Thailand war hatte ich auf einmal Rote punkte unter der Haut, und da juckt es dann, aber nach einem tag ist der Rote punkt weg, das war ja jetzt schon lange her, davor ahtte cioh sowas noch nie und seit nem halben jahr kommts manchmal imemrnoch^^ Ist das was aus Thailand? Kann das irgendein lebewesen sein?^^

...zur Frage

Klotz im Hals,Schluckschmerzen,Hautausschlag auf der Innenseite meines Oberarmes?

Hallo,

bin heute den ganzen Tag am schreibtisch gesessen und hab Gelernt für meine bevorstehende Prüfung.

Jetzt am Abend beim Duschen fiehl mir so ein Roter Strich auf meinen Oberarm auf.

Er sie aus wie ein Blutergus aber wenn man drüberwisch mit den Fingern merkt man bei der Haut auch keinen Unterschied und ich wüste wenn ich mich heute oder Gestern am Schreibtisch Verletzt hätte.

Als mir das beim Duschen auffiel kamm auch noch do ein Klotz Gefühl im Hals dazu und Schluckbeschwerden.

Hier ein Bild meiner Ausschlage an der Innenseite vom Oberarm

Danke schon mal für Ihre Hilfe

...zur Frage

Der Verzicht auf Milchprodukte (Haut)?

Hallo,

ich habe seit Jahren (seit ich 13 bin/Pubertät) starke Haut Probleme.

Heißt, meine Haut im Gesicht wird extrem Fettig/Ölig. Genauso meine Kopfhaut, die wird noch dazu mit Fettigen Schuppe bedeckt.

Ich muss mich deswegen jeden Tag Komplett duschen (finde es nicht so tragisch aber die Haare müssen echt nicht jeden Tag gewaschen werden).

Jetzt habe ich schon einiges ausprobiert. Ob vom Hautarzt, Apotheke, Kosmetikerin, Douglas oder Drogeriemarkt, nichts hilft mir.

Jetzt denke ich das es vielleicht an meinen Milchkonsum liegen könnte.

  1. Frage:

Hat jemand die gleichen Symptome gehabt, und sie durch den Verzicht auf Milchprodukte weg bekommen?

2 Frage:

Oder könnte es eher an meiner Darmflora liegen?

danke im voraus! :)

lg

...zur Frage

Ist einmal pro Tag duschen mit Seife zu viel für die Haut?

Ich dusche täglich in der Früh, damit ich wach werde und weil ich mich dann einfach wohler fühle. Dann dusche ich mich manchmal aber sogar zweimal am Tag, nämlich dann, wenn ich auch noch Sport mache. Bisher habe ich mich immer komplett auch mit Seife eingerieben. Meine Haare wasche ich jedoch dann nur nach dem Sport und nicht auch noch zusätzlich morgens, weil das für diese ja nicht so gut ist. Ist aber das häufige Waschen mit Seife für die Haus nicht auch eher schlecht? Sollte ich mich einfach nur mit Wasser abspülen?

...zur Frage

Trokene haut... Hilfe es nervt

Hallo zusammen also mein Problem konntet ihr ja vom Titel her beziehen. Ich habe seit Wochen solche trockene haut ich geh jeden Tag duschen (Trockne mich auch richtig ab) ich brauche Hilfe habs mehr auf dem rechten arm und rechten Seite des Rücken. Halt auf dieser Seite mit der ich mehr unter der Dusche bin. Könnt ihr mir was empfehlen hab da schonmal selbst ne creme besorgt aber weiss nicht ob dass was bring Creme heisst "Lipolition" hab ich in Apotheke geholt. Es sieht aus als ob einzelne poren heraus stehen fühlen sich rau an aber nicht rissig. Wenn ihr ein Bild wollt kann ich eins Hochladen.

Gruss

...zur Frage

Hoden werden von Tag zu Tag schlimmer :(.

Hi,

ich beschreibe mal ...

Anfang : Beim Duschen neues Schampo verwendet 1 Tag : An der Eichel tut es weh 2 Tag : Die Schmerzen haben an der eichel aufgehört, nun sind die Hoden Schrumpeliger 3 Tag : Hoden sind etwas mehr Schrumpeliger 4 Tag : Genau wie Tag 3, nur das es Links an der haut wehtut.

Ich bitte um Hilfe, und ich will und gehe nicht zum Arzt. Ich verspreche es euch, egal wie oft ihr es mir sagt, ich gehe nicht zum arzt.

Was kann ich tun damit es aufhört?

Bitte nicht Sinnlos Antworten um Punkte zu bekommen :( es ist sehr wichtig.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?