Wie erkläre ich es jemanden?

1 Antwort

Hallo unaffected, so wie Sie das beschreiben, leiden Sie mit Sicherheit an Depressionen. Himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt. Die von Ihnen aufgezeigten Symptome sind behandlungsbedürftig. Bitte lassen Sie sich nicht von Ihrem Freund einreden, dass Sie daran selbst schuld sind. Depressionen können viele Ursachen haben. Nur ein Fachmann kann die Ursache erkunden und behandeln. Sie sollten auf jeden Fall einen Psychiater aufsuchen. Fragen Sie notfalls Ihren Hausarzt, ob er einen entsprechenden Arzt empfehlen kann. Eventuell verschreibt er Ihnen ein Antidepressiva. Keine Angst man wird nicht abhängig davon! Mir hat sehr gut Citalopram geholfen. In welcher Stärke muss der Arzt entscheiden. Ich wünsche Ihnen viel Kraft und Mut und gute Freunde die Sie unterstützen.

Was möchtest Du wissen?