Wie erkennta man ein Magengeschwür?

1 Antwort

Ganz sicher erkennen kann man das nicht von aussen, da müsste man schon eine Magenspiegelung machen. Oberbauchschmerzen können ain hinweis sein, oder schwarzer Stuhl (sogenannter Teerstuhl), den es typischerweise gibt, wenn man im oberen Gastrointestinaltrakt blutet. Ursachen gibt es viele, Bakterien , Medikamente etc. Ersteinmal muss man die Ursache in Erfahrung bringen, das geht am besten mit einer Magenspiegelung. Dort nimmt man dann Proben, und wartet auf das histologische Ergebnis. Dann therapiert man meist mit Protonenpumpeninhibitoren, (PPI) wie Omeprazol oder Pantoprazol, die schützen den Magen. Früher gabs die nicht, da wurde dann gleich operiert. Falls man bestimmte Bakterien entdeckt (helicobacter zum Beispiel) muss man eine WOche ANtibiotika nehmen. Gruss

Was sind Anzeichen für ein Magengeschwür?

Wie lange dauert es ungefähr, bis aus einem gereizten Magen ein Magengeschwür wird? Ich hab seit etwa 2 Monaten oft Magenschmerzen nach dem Essen und Alkohol ist absolut unmöglich. Selbst ein Glas Wein sorgt dafür, dass ich den nächsten Tag ncihts mehr essen kann.. kann das schon ein Magengeschwür sein? Oder würde man da Blut spucken oder ähnliches?

...zur Frage

Macht Mineralwasser den Magen sauer?

Kann Mineralwasser den Magen sauerer machen oder sogar ein Magengeschwür auslösen? Bzw wird ein Magengeschwür schlimmer, wenn man Mineralwasser trinkt? Eigentlich ist da ja Säure drin...

...zur Frage

Ist das ein Magengeschwür?

Mein Mann verspürt öfter mal Übelkeit und muss sich üb ergeben, außerdem sagt er, er spürt ein Druckgefühl rechts oben im Bauch. Kann das ein Magengeschwür sein? Der Termin bei Arzt ist nächste Woche...

...zur Frage

Kann zuviel Kaffee ein Magengeschwür bewirken?

Kann zuviel Kaffee ein Magengeschwür bewirken? Oder auch nur eine Magenschleimhautentzündung? Und auch wenn man den Keffe zum Essen trinkt?

...zur Frage

Evtl. Magengeschwür? Mir ist immer übel...

Seit Freitag ist mir ständig übel und gestern musste ich mich auch drei Mal erbrechen, heute geht es zwar wieder, aber ich fühle mich immer noch total schlapp. Durchfall habe ich keinen, es ist also unwahrscheinlich, dass es eine Magen-Darm-Grippe ist, oder? Ich habe nichts seltsames gegessen, auch nichts getrunken. Könnte es sein, dass ich ein Magengeschwür habe?

...zur Frage

Vorgelagerte Darmanteile - kennt sich da jemand aus?

Hallo an die Experten, ich werde trotz Herrn Google nicht schlau :(

Ich habe eine retroflektierte Gebärmutter - nach hinten knickend...

„aufgrund der uterusretroflexion bestehen deutliche darminterponate zwischen der ventralen bauchwand und der gebärmutter“

Sollte da etwas unternommen werden und wenn von welchem Arzt ?

Hoffe ich bekomme Antworten...

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?